Schlosshof-Konzertreihe startet

Bad Berleburg..  Wenn am Sonntagmorgen wieder Musik vom Berleburger Schlosshof ertönt, ist klar: Es ist Sommer – und Beginn der beliebten Reihe der Schlosshofkonzerte der BLB Tourismus GmbH. Den Auftakt macht am Sonntag, 7. Juni, die Stadtkapelle Schmallenberg unter dem Dirigenten Michael Hoffe als gute alte Bekannte. Die Musiker aus der Nachbarstadt sind bekannt für moderne Blasmusik. Vor sechs Jahren feierten sie ihr 50-jähriges Jubiläum.

Die Musiker bieten ein vielseitiges Repertoire aus Oper, Konzert und Musical über Filmmusik bis hin zur volkstümlichen Blasmusik. Zum Programm auf dem Berleburger Schlosshof gehören Medleys mit Hits von André Rieu und Udo Jürgens sowie Louis Armstrongs Song „Wonderful World“ und die Titelmusik von „Star Trek“. Für Freunde klassischer Blasmusik werden Stücke wie das Tannhäuser Festival, Gruß an die Hoch- und Deutschmeister, Böhmischer Traum und der Radetzky Marsch geboten.

Nur bei guter Witterung

Bei allen Auftritten strahlen die Musiker Begeisterung aus. Die Konzerte machen auch dem Publikum Spaß. Denn als Motto ihrer Arbeit folgt die Stadtkapelle Schmallenberg den Worten von Aristoteles: „Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“ Soll es sein – auch am 7. Juni, auf dem Berleburger Schlosshof. Das Konzert beginnt um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Bei schlechter Witterung fällt das Konzert aus.