Parcours informiert in Bad Berleburg über Suchtgefahr

Bad Berleburg..  Der „KlarSicht“-Mitmach-Parcours zu Tabak und Alkohol der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) findet auf Einladung der Stadtjugendpflege der Stadt Bad Berleburg am Dienstag und Mittwoch, 21. und 22. April, im Bad Berleburger Bürgerhaus am Markt statt. Der Parcours bietet ca. 300 Schülerinnen und Schülern verschiedener Schulen in Bad Berleburg durch Mitmach-Aktionen kreativ vermittelt Informationen zur Suchtgefahr von Alkohol und Tabak. Darüber hinaus zeigt der „KlarSicht“-Mitmach-Parcours lokalen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren neue methodische Ansätze in der Suchtprävention. Eltern und an Jugend- und Präventionsarbeit Interessierte sind für Dienstag, 21. April, um 18.30 Uhr zu einer Führung durch den BZgA-Parcours eingeladen.