Mit guten Wünschen ins neue Leben

Erndtebrück..  Mit einer schön gestalteten Abschlussfeier wurden die beiden Klassen 10 der Realschule Erndtebrück verabschiedet. Nachdem den Schülern und Schülerinnen viele gute Wünsche, unter anderem vom Bürgermeister Karl-Ludwig Völkel, mit auf den Weg gegeben wurden, überreichte Schulleiter Bernd Weiskirch die Abschlusszeugnisse. Alle 42 Abschlussschülerinnen und -schüler erhielten die Fachoberschulreife, 53 Prozent erhielten zusätzlich den Qualifikationsvermerk zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Im Anschluss an die Zeugnisverleihung wurden die beiden Klassenbesten Felix Lange (10a) und Jenny Schlenger (10b) durch die Vorsitzende des Fördervereins, Ulrike Geisler, mit einem Buchgeschenk geehrt. Ebenfalls ein Buchgeschenk erhielten die beiden ehemaligen Schülersprecherinnen Julia Cofala und Annika Wolzenburg, die von der SV-Lehrerin Nicole Birkelbach für ihren engagierten und unermüdlichen Einsatz in ihrem Amt geehrt wurden.