Manfred Reuter 42 Jahre im Vorstand

Bad Laasphe..  Manfred Reuter ist nach 42 Jahren Vorstandstätigkeit aus seinem Amt als 2. Jugendleiter ausgeschieden. Abgelöst wurde er von seinem Sohn Jörn Reuter. Auf der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Fischelbach wurde das langjährige Vorstandsmitglied mit lautem Beifall verabschiedet.

Der 2. Vorsitzende Alexander Martin und der 2. Sportleiter Martin Reuter wurden wiedergewählt. Neu gewählt wurde der 1. Schatzmeister. Michael Wagner übernimmt das Amt, das bisher Burkhard Stremmel ausübte.

Der Schützenverein Fischelbach feierte 2014 sein 60-jähriges Jubiläum. Das Jubiläumsschützenfest war laut Geschäftsbericht ein voller Erfolg. Aber auch außerhalb der Festwoche gab es für die Mitglieder des Schützenvereins genug zu tun. Neben zahlreichen Wettschießen, an denen die aktiven Schützen teilnahmen, fand auch wieder das jährliche Preis- und Pokalschießen statt. Auch die Abschlusswanderung, mit der das Schützenjahr 2014 endete, blieb den Fischelbacher Schützen sehr positiv in Erinnerung.

Neben dem Schützenfest, das in diesem Jahr vom 19. bis zum 21. Juni stattfindet, ist der Westfälische Schützentag am 10. Oktober in Erndtebrück ein Höhepunkt des Jahres 2015. Außerdem sind die Fischelbacher Schützen zu Gast bei den Schützenfesten in Bermershausen, Bad Laasphe und Oberndorf.