Löschgruppe Dotzlar feiert im nächsten Jahr 90-Jähriges

Dotzlar..  Vor 58 Kameraden eröffnete Vorsitzender Heinz Wetter die Jahreshauptversammlung Feuerwehrkameradschaft Dotzlar. Löschgruppenführer Thorsten Koch informierte in seinem Jahresbericht über die Aktivitäten des Dienstjahres 2014. Bemerkenswert ist die Dienstbeteiligung der aktuell 29 Kameraden, von denen im Schnitt 23 am aktiven Dienst teilgenommen haben. Lobenswert auch der Einsatz von Kassenwart Dieter Kammerer, der zum 35. Mal am Leistungsnachweis mit Erfolg teilgenommen hat.

Weiberfastnacht in der Kulturhalle

Vorsitzender Heinz Wetter ehrte anschließend langjährige Mitglieder und dankte für ihre Unterstützung.

Wetter machte in seinen Schlussworten auf das 90-jährige Jubiläum der Löschgruppe Dotzlar im nächsten Jahr sowie die anstehende Altweiberfastnacht aufmerksam, die gemeinsam mit dem Kultur- und Heimatverein am Donnerstag in der Kulturhalle gefeiert wird.