„Kulturrucksack“ für Jugendliche gepackt

Bad Berleburg..  Freude bei der Stadtjugendpflege Bad Berleburg: Sie hat sich erfolgreich um die Teilnahme am geförderten Programm „Kulturrucksack“ beworben.

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein kulturelles Aktionsprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Angebot soll Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren ansprechen, die sonst eher fern der Kultur sind. Im Kooperation mit der Kulturförderung der Stadt und der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein wird die Berleburger Jugendpflege einen Mitmachworkshop anbieten. Er findet zum zehnjährigen Bestehen des Jugendfördervereins statt.

Außerdem ist eine Fahrt zu einer Musical-Aufführung geplant. Das Land sponsert dieses bis zum Jahresende 2015 laufende Programm mit gut 23 000 Euro.

Wie Abteilungsleiterin Angelika Winkler in der Sitzung des Kulturausschusses am Mittwoch berichtete, steht Bad Berleburg bei einer Verteilung von vier Euro pro Kopf die Summe von 4024 Euro zur Verfügung.