Kirche und Kino: Im Residenz läuft Michael Kohlhaas

Im Rahmen des Projektes Kirchen und Kino zeigt das Bad Laaspher Residenzkino am Mittwoch, 7. Januar, um 20 Uhr „Michael Kolhaas“ (F/D 2013).

Zum Inhalt: Der Pferdehändler Michael Kohlhaas (Mads Mikkelsen) wird zum Opfer staatlicher Willkür. Nachdem ihm auch die Justiz sein Recht verweigert, beginnt er mit Anhängern und Rebellen aus der Bevölkerung einen Feldzug gegen die Herrschenden. Heinrich von Kleists gleichnamige, im 16. Jahrhundert angesiedelte Novelle wandelt sich zur zeitlosen philosophischen Reflexion über Gerechtigkeit, Unterdrückung und Widerstand.

Das Projekt Kirchen und Kino wird unter anderem vom Kulturring Bad Laasphe und der TKS unterstützt.