Glätte-Unfall auf der L 718

Bei dem Unfall auf der L 718 bei Sassenhausen überschlägt sich das Auto der 18-jährigen Fahrerin.
Bei dem Unfall auf der L 718 bei Sassenhausen überschlägt sich das Auto der 18-jährigen Fahrerin.
Foto: Matthias Böhl
Was wir bereits wissen
Die Fahrbahn der L 718 ist schmierig. Und zwar derart, dass eine 18-jährige Fahranfängerin mit ihrem Auto mächtig ins Schleudern kommt.

Erneut hat Glätte zu einem Verkehrsunfall geführt. Am Montagabend war eine 18-jährige Fahranfängerin mit ihrem Suzuki Swift auf der verschneiten L 718 von Bracht nach Sassenhausen unterwegs. In einer Kurve kurz vor einer Steigung geriet ihr Auto auf der schmierigen Straße ins Schleudern. Die junge Frau verlor die Kontrolle über den Wagen, der sich abseits der Fahrbahn überschlug und am Ende in einer Lichtung auf dem Dach liegenblieb. Die junge Frau konnte selbst aus dem Auto klettern. Das DRK aus Bad Laasphe brachte sie vorsorglich ins Krankenhaus. Während der Rettungsarbeiten floss der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Am Auto der 18-Jährigen entstand Totalschaden. Foto: Matthias Böhl