Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 4°C
Feuerwehr

Gasalarm in der Musikschule in Bad Berleburg

01.06.2012 | 17:29 Uhr
Gasalarm in der Musikschule in Bad Berleburg
Gasalarm in der Muskschule Wittgenstein

Bad Berleburg.  Gasalarm in der Musikschule in der Schlossstraße Freitagmittag um 14.43 Uhr: Die Mitarbeiter hatten Gas gerochen, das Gebäude verlassen und die Feuerwehr alarmiert. Polizei und DRK Rettungsdienst trafen nach wenigen Minuten an der Einsatzstelle ein und vergewisserten sich zunächst, dass alle Menschen das Haus verlassen hatten.

Sofort wurde durch die Polizei die Straße gesperrt, direkt im Anschluss trafen Kameraden des Löschzuges 1 aus Bad Berleburg an der Musikschule ein. Der Angriffstrupp ging mit zwei Kameraden unter Atemschutz ins Gebäude vor, um festzustellen, ob Explosionsgefahr besteht. Glücklicherweise konnte nach kurzer Zeit Entwarnung gegeben werden. Zusätzlich wurde auch der Löschzug Aue–Wingeshausen mit den Spezialisten des Umweltschutzzuges alarmiert.

Mit verschiedenen Prüfröhrchen wurden umfangreiche Messungen durchgeführt. Dabei, so Bad Berleburgs Löschzugführer Stefan Scholz, der zusammen mit Wehrführer Klaus Langenberg den Einsatz leitete, seien Spuren von Lösungsmitteln festgestellt worden. Die Ursache der Belastung sei jedoch völlig unklar. Es seien zwar in der letzten Zeit Wasserschäden im Gebäude, in dem neben der Musikschule auch der städtische Obdachlosenraum untergebracht ist, saniert worden, aber es sei völlig unklar ob der Geruch und die Konzentration der Lösungsmittel damit zusammenhängen, so Scholz weiter.

Da die Feuerwehr vor Ort nicht ausschließen konnte, dass die Lösungsmittel gesundheitsschädlich sind, wurde die Musikschule als „nicht nutzbar“ an die Stadt Bad Berleburg als Eigentümer übergeben. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet und die 34 Feuerwehrkameraden konnten wieder abrücken.

mb

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Glücklich über das neue Galerie-Ambiente
Kunst & Kultur
Die Wittgensteiner Kunstgesellschaft plant zum Sommer eine Ausstellung mit Arbeiten aus Dänemark. In den Räumen der Sparkasse, die den Künstlern zu...
Schieflage: Fahrkartenkauf im Zug funktioniert nicht
Eisenbahn
Vor Gericht erzeugt der Satz „Ich wollte ja eine Fahrkarte kaufen, aber...“ meist nur ein ungläubiges Kopfschütteln. Aber tatsächlich können selbst...
Jugendliche geschlagen: Polizei ermittelt gegen junge Männer
Kriminalität
Opfer auf der Hauptstraße in Schameder waren zwei 16-Jährige. Die mutmaßlichen Täter (28 und 31) aus Wittgenstein hat die Kripo jetzt wegen...
Das Leben im ewigen Augenblick
Demenz
Stefanie Kremer vom Demenz-Servicezentrum Südwestfalen referierte über den Umgang mit Erkrankten.
„Wechsel absolut problemlos verlaufen“
Siegen-Wittgenstein.
Anfang des Jahres haben die 25 Mitarbeiter der Kreisleitstelle an der Weidenauer Straße in Siegen ihren Arbeitgeber gewechselt. Waren sie bis dahin...
Fotos und Videos
article
6719768
Gasalarm in der Musikschule in Bad Berleburg
Gasalarm in der Musikschule in Bad Berleburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-bad-berleburg-bad-laasphe-und-erndtebrueck/gasalarm-in-der-musikschule-in-bad-berleburg-id6719768.html
2012-06-01 17:29
Nachrichten aus Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück