Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 8°C
Schule

Für den Unterricht in Ketten legen lassen

19.10.2011 | 15:00 Uhr
Für den Unterricht in Ketten legen lassen
Rechtskundeunterricht in der Realschule Bad Berleburg.

Bad Berleburg.   Rechtsanwalt Christian Loh aus Bad Berleburg unterrichtet Realschüler und Gymnasiasten in Sachen “Rechtskunde“.

(hal) „Es ist hilfreich in Rechtsfragen, aufschlussreich eben“. Rosa Ritter ist eine von 13 Heranwachsenden, die sich nach der regulären Schulzeit gegen 13.15 Uhr zusammen von Anwalt Christian Loh mit Rechtskunde beschäftigt. Das Besondere an der AG in der Bad Berleburger Realschule – sie ist freiwillig. Es ist eigentlich ein Unterricht zum Anfassen, oder besser zum Anketten. In der vergangenen Woche hat die Klasse gemeinsam mit Schülern von Städt. Gymnasium Bad Laasphe einen Sitzungstag mit Strafrichter Torsten Hoffmann und Staatsanwalt Markus Urner mitverfolgt. Einige Probanden durften dann auch mit dem Justiz-Wachtmeister Matthias Beume Erfahrung mit Hand- und Fußketten machen.

Und was hat Anna-Lena Frank am meisten beeindruckt? Dass in Wittgenstein so viele Leute schwarz fahren und das die allermeisten Delikte nicht ganz nüchtern verübt werden. Auch das Thema, alkoholisiert im Straßenverkehr wird heiß diskutiert. Rosa Ritter war bislang nicht bekannt, dass einem Kanufahrer ab 0,5 Promille der Pkw-Führerschein entzogen werden kann. „Voraussetzung ist allerdings, dass das Gewässer eine Wasserstraße wie beispielsweise die Fulda ist, so der Dozent. Seit drei Wochen unterrichtet Christian Loh die Realschüler aus Berleburg sowie die Laaspher Gymnasiasten. Zudem lehrt Richter Torsten Hoffmann ebenfalls Rechtskunde am Johannes-Althusius Gymnasium. Einen Höhepunkt haben die Schüler noch vor sich. Sie fahren an einen Ort, den wohl niemand freiwillig besucht, es sei denn er arbeitet da. Ende November geht es in die Justizvollzugsanstalt nach Hagen. Dort sollen Gefangene über das Leben hinter Gittern erzählen.

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
Großes Kino im Heimatmuseum Banfetal
Historisches
Der Vorführraum im Banfer Heimatmuseum ist verdunkelt, nur eine Leinwand bringt Licht in die heimelige Atmosphäre. Rund sechs Meter vor der Leinwand steht Armin Kohlberger und sorgt dafür, dass sein Publikum mit Heimatfilmen bestens unterhalten wird. Ob nun Stumm- oder Tonfilm, beide Varianten...
Eisenwerk verstärkt Engagement in England
Wirtschaft
Nach mehr als zehn Jahren im Offshore-Windkraftgeschäft und mehreren erfolgreichengemeinsamen Offshore-Windkraftprojekten haben der deutsche Rohrhersteller EEW Special Pipe Constructions GmbH und das dänische Stahlbauunternehmen Bladt Industries A/S beschlossen, ihre Präsenz in Großbritannien weiter...
Erfahren, wie Straßenkinder leben
Armut
Etwa 100 Millionen Kinder auf dieser Welt leben auf der Straße, ohne Familie, ohne Schulbildung, eigentlich ohne alles. Auch Bad Berleburg wurde jetzt von Straßenkindern „heimgesucht“: In Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk „terre des hommes“ erinnerte die Klasse 9a des Bad Berleburger...
Stehende Ovationen für zwei Kameraden
Feuerwehr
Absolut harmonisch verlief die 26. Jahresdienstversammlung des Löschzug 4, ausgerichtet durch die Löschgruppe Sassenhausen in der Mehrzweckhalle in Schwarzenau. Den bewegensten Part hatte sich Andreas Lückel aber bis zum Ende aufbewahrt: Da war zum einen die Sonderauszeichnung für Oberbrandmeister...
Festzelt in Oberndorf wird zum Mekka  der Vatertagswanderer
Dorfjubiläum
Vor rund eineinhalb Jahren hat das Festkomitee von Oberndorf und Rüppershausen mit den Planungen für das große Jubiläum in 2015 begonnen, wenn beide Ortschaften ihren 1300. Geburtstag feiern – zumindest, wenn die Jahreszahlen von „Obern“ und „Ropershußen“ addiert werden.
Fotos und Videos
Der erste Schnee in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport
WP-Schützenköniginnen 2014 gekürt
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
Wittgensteins schönste Seiten 30
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion
Gestürzter Kletterer schwer verletzt
Bildgalerie
Kletterunfall