Endausbau für Straße „Am Gäuseberg“

Für das laufende Jahr plant der Zweckverband Region Wittgenstein im Indus­triepark Wittgenstein unter anderem den Endausbau der Straße „Am Gäuseberg“. 203 000 Euro sind für die nötigen Tiefbauarbeiten angesetzt.

Öffentlich gefördert werden solche Maßnahmen zur Erschließung von Gewerbe- und Indus­triegebieten derzeit übrigens nicht. Vielmehr seien alle Investitionen „vom Zweckverband ... allein zu finanzieren“, heißt es dazu im ZWR-Finanzplan 2015.

Um die Investitionen von insgesamt rund 685 000 Euro laut Finanzplan zu decken, will der Zweckverband in diesem Jahr einen Kredit von rund 215 000 Euro aufnehmen.