Ein Herr verstärkt die Grünen Damen

Bad Berleburg..  Im vergangenen Jahr wurden sie 25 Jahre alt, in diesem Jahr freuen sie sich über einen Neuen: die ehrenamtlichen Grünen Damen und Herren in der Odebornklinik. Der Berleburger Bernd Mettbach wird zur Freude des Teams die Grünen Damen und Herren verstärken.

Jede Woche vier Stunden in der Klinik

Alle von ihnen sind drei oder vier Stunden jede Woche in der Klinik. Ganz nach ihren Kräften und Fähigkeiten arbeiten sie dort und erledigen unterschiedlichsten Aufgaben. Das reicht vom Erledigungen von Besorgungen bis zum Vorlesen und zu Fahrten mit dem Rollstuhl durchs Haus oder vor die Tür. Dabei geht es vor allem ums Reden, Reden, und nochmals Reden. Die Patienten in der Klinik sind Menschen, die versuchen, sich einer neuen, krankheitsbedingt veränderten Lebenssituation anzunähern. Viele von ihnen sind dabei weit weg von ihrem Zuhause in Hessen, im Ruhrgebiet, im Rheinland.

Es gibt viel zu tun – deshalb freut sich Klaus-Dieter Koch als neuer Vorsitzender der Grünen Damen und Herren der Odebornklinik über die Verstärkung. Und die Mannschaft könnte weitere Wittgensteiner Frauen und Männer brauchen, die sich auf diese sinnvolle Art in den Dienst ihrer Mitmenschen stellen möchten.