Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 14°C
Straßensanierung

Die Bagger rücken an

28.03.2011 | 18:00 Uhr
Die Bagger rücken an
Zwischen dem Ortsausgang Aue und dem Abzweig nach Erndtebrück ist jetzt eine Fräsmaschine im Einsatz.

Aue/Rüspe. Auf dem Teilabschnitt der L 553 zwischen dem Ortsausgang Aue in Richtung Rheinweserturm bis zum Abzweig Erndtebrück hat gestern Morgen die Fräsmaschine das Kommando übernommen.

Dieser Abschnitt ist für den Verkehr komplett gesperrt. Ab Mittwoch wird dann auch bis Rüspe der schadhafte Asphalt entfernt. Das teilte Bauleiter Dipl. Ing. Hermann Kittner von der Firma Via-Bau mit. Für den Schwerlastverkehr ist eine Umleitung eingerichtet worden. Sie führt über Kirchhundem, Hilchenbach über die B 62 nach Erndtebrück und von da aus über die B 480 in Richtung Bad Berleburg.

Die Sperrung des betroffenen Abschnitts ist für eine Dauer von sechs Wochen festgelegt worden, allerdings geht Projektleiter Hermann Kittner von einer schnelleren Realisation aus; Voraussetzung ist allerdings, dass der Unterbau der Straße nicht wesentlich erneuert werden muss. Die L 553 in Richtung hessische Landesgrenze, also Beddelhausen in Richtung Hatzfeld, wird allerdings erst im kommenden Juni in Angriff genommen.

Die Straßensanierung ist das erste Public Private Bauprojekt in der Region. Die beauftragten Baufirmen übernehmen nach der Ausbesserung der Straße auch die anschließende Instandhaltung, bessern Verschleiß aus und beheben Frostschäden und das mit einer vertraglich geregelten Laufzeit von genau 16 Jahren.

Heiner Lenze

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Den Strudelwurm entdeckt
Bachpaten
Die Vorschulkinder der Evangelischen Kita „Farbklecks“ haben seit 2011 für ein Teilstück der Laasphe eine Bachpatenschaft mit der Stadt Bad Laasphe...
Bad Laasphe tafelt mit Rekord
Bad Laasphe.
„Eine gelungene Auswahl, keine Doppelungen, und alle Gänge sind vertreten“, freut sich Signe Friedreich auf die vierte Auflage von „Bad Laasphe...
Krombacher unterstützt Behinderte
Bad Berleburg.
42 Euro beträgt der Jahresbeitrag des Vereins zur Förderung spastisch Gelähmter und anderer Behinderter. Bei exakt 54 Mitgliedern kann Kassierer...
Spiegelbild der jüngeren Dorfgeschichte
Jubiläum
Fünfzig Jahre sind im großen Räderwerk der Weltgeschichte kaum mehr als ein Schatten. Für ein Dorf und seinen Frauenchor ist eine solche Zeitspanne...
Nur durch Zufall auf der Feier
Erndtbrück.
„Die Feuerwehr hat den 111. Geburtstag dazu genutzt, ihr gesamtes Spektrum darzustellen,“ so formulierte es Erndtebrücks Bürgermeister Karl-Ludwig...
Fotos und Videos
Jan Delay rockt Kultur Pur
Bildgalerie
Kultur Pur 25
Kultur Pur 25 begeistert Besucher
Bildgalerie
Kultur Pur 25
UB 40 - Reggae auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur
Rattenscharfer Verb-Brecher
Bildgalerie
Kultur Pur
article
4476355
Die Bagger rücken an
Die Bagger rücken an
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-bad-berleburg-bad-laasphe-und-erndtebrueck/die-bagger-ruecken-an-id4476355.html
2011-03-28 18:00
Nachrichten aus Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück