Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 7°C
Straßensanierung

Die Bagger rücken an

28.03.2011 | 18:00 Uhr
Die Bagger rücken an
Zwischen dem Ortsausgang Aue und dem Abzweig nach Erndtebrück ist jetzt eine Fräsmaschine im Einsatz.

Aue/Rüspe. Auf dem Teilabschnitt der L 553 zwischen dem Ortsausgang Aue in Richtung Rheinweserturm bis zum Abzweig Erndtebrück hat gestern Morgen die Fräsmaschine das Kommando übernommen.

Dieser Abschnitt ist für den Verkehr komplett gesperrt. Ab Mittwoch wird dann auch bis Rüspe der schadhafte Asphalt entfernt. Das teilte Bauleiter Dipl. Ing. Hermann Kittner von der Firma Via-Bau mit. Für den Schwerlastverkehr ist eine Umleitung eingerichtet worden. Sie führt über Kirchhundem, Hilchenbach über die B 62 nach Erndtebrück und von da aus über die B 480 in Richtung Bad Berleburg.

Die Sperrung des betroffenen Abschnitts ist für eine Dauer von sechs Wochen festgelegt worden, allerdings geht Projektleiter Hermann Kittner von einer schnelleren Realisation aus; Voraussetzung ist allerdings, dass der Unterbau der Straße nicht wesentlich erneuert werden muss. Die L 553 in Richtung hessische Landesgrenze, also Beddelhausen in Richtung Hatzfeld, wird allerdings erst im kommenden Juni in Angriff genommen.

Die Straßensanierung ist das erste Public Private Bauprojekt in der Region. Die beauftragten Baufirmen übernehmen nach der Ausbesserung der Straße auch die anschließende Instandhaltung, bessern Verschleiß aus und beheben Frostschäden und das mit einer vertraglich geregelten Laufzeit von genau 16 Jahren.

Heiner Lenze

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Die Operation als einzige Lösung
Medizin
Dr. Ahmad Oyais klärt im Rahmen der Vortragsreihe „Gesund in Wittgenstein“ über Leisten-, Nabel- und Narbenbrüche auf.
Wittgensteiner Ärzte schreiben an Minister
Ärzte
Intensivere Prüfungen bei Krankenhauseinweisungen? Heimische Ärzte fürchten bürokratischen Mehraufwand.
Warten auf den „grünen Stempel“ bald beendet?
Emmaburg
Manfred Perrone, General Manager der Emmaburg Immobilien GmbH in Bad Laasphe, setzt nun auf Fachgespräch mit der Baubehörde und hofft, dass die...
Verhandlungen mit Krombacher sind geplatzt
Bier-Fritz
Bei Fragen über die Aufrechterhaltung des Standortes Bad Berleburg konnte der Wittgensteiner Getränkevertrieb mit der Krombacher-Tochter GVS keine...
Neue Rettungswache wächst nach Plan
Notfall-Einsatz
Investor Berge Bau will Gebäude an der Erndtebrücker Straße in Womelsdorf zum Sommer schlüsselfertig an den Kreis übergeben. Vom neuen Standort aus...
Fotos und Videos
Letzter Tag der Bob-WM
Bildgalerie
Bob-WM 2015
article
4476355
Die Bagger rücken an
Die Bagger rücken an
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-bad-berleburg-bad-laasphe-und-erndtebrueck/die-bagger-ruecken-an-id4476355.html
2011-03-28 18:00
Nachrichten aus Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück