Camping auf dem Parkplatz

Bad Berleburg..  Camping auf dem Parkplatz. Normalerweise ist das nicht erlaubt. Auf der Fläche am Berleburger Spielplatz Sonnenschein gibt es in dieser Woche allerdings eine Sondergenehmigung. Die französischen Camper, die fahrendes Gewerbe betreiben, hätten bei der Stadt um entsprechende Erlaubnis nachgefragt, betont Regina Linde, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung. Das Problem für Gäste, die per Wohnmobil oder Wohnwagen nach Bad Berleburg kommen, ist seit Jahren das gleiche. Es gibt nur drei offizielle Stellplätze mit entsprechenden Versorgungsleitungen. Möglicherweise könnte sich das ändern. Im Zusammenhang mit dem Gelände des ehemaligen Tennisclubs „Blau-Gelb“, das Ende des Jahres in den Besitz der Stadt übergeht, gibt es in der Politik Überlegungen, dort möglicherweise auch mehr Stellplätze zu schaffen.