Birkefehl singt: MGV Sangeslust lädt ein

Birkefehl..  Der Männergesangverein „Sangeslust“ Birkefehl lädt für Samstag, 21. Februar, die gesamte Dorfbevölkerung sowie Freunde und Förderer des Vereins zu einem Gemeinschaftstag unter dem Motto „Birkefehl singt“ ins örtliche Dorfgemeinschaftshaus.

Der Tag gliedert sich in drei Teile und beginnt morgens um 11 Uhr mit den Jüngsten aus dem Dorf. Den Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 bis 15 Jahren soll unter Anleitung von Chorleiter Thomas Bröcher, den beiden Vize-Chorleitern Heiko Rath und Christian Dellori sowie Kathrin Krämer mit ihrer Gitarre Freude und Spaß an der Musik gezeigt und näher gebracht werden. Mittags werden die Kids mit Pommes und Würstchen bei Laune gehalten. Bislang liegen dem Vorstand schon viele Zusagen vor. Weitere Kinder können aber noch hinzustoßen. Dann wird der erste Teil auch gelingen und in den zweiten Teil – einen Senioren- und Großelternnachmittag fließend übergehen.

Seniorennachmittag

Ab 14 Uhr nämlich sind die älteren Dorfbewohner ab 65 Jahren sowie die Großeltern der Kinder des Vormittags zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Ein reichhaltiges Kuchenbüffet ist jetzt schon garantiert, da der Chor mit Kuchenspenden vielfältig aus der Bevölkerung unterstützt wird. Unterhalten werden die Besucher mit Liedbeiträgen der „Sangeslust“, Gedichten und Anekdoten. Zudem werden die Kinder und Jugendlichen ihr Erlerntes den interessierten Gästen darbieten.

Winter-Abend

Der Gemeinschaftstag wird abgerundet durch einen gemütlichen Winter-Abend im Dorfgemeinschaftshaus für Jung und Alt zu dem ab 17 Uhr die Türen geöffnet sind. Der Vorstand hat sich einige Überraschungen einfallen lassen. So soll der Tag locker und beschwingt bei guten Gesprächen und leckeren Getränken abgeschlossen werden.