Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 14°C
Nachrichten aus Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück

Bewerbung für Europäischen Solarpreis

22.06.2007 | 06:47 Uhr

Erndtebrück. (wo) Bürgermeister Karl Ludwig Völkel kündigte an, dass sich die Gemeinde Erndtebrück mit ihrem Energiekonzept für den Europäischen Solarpreis bewerben werde.

Der Nachweis, dass die Verstromung durch Holzpyrolyse wirtschaftlich möglich sei, habe die Machbarkeitsstudie belegt, so Völkel in der Ratssitzung.

Den Energiebedarf für Hallenbad, Sporthalle, Haupt- und Realschule bezifferte Prof. Dr. Reiner Numrich auf etwa drei Mio. Kilowattstunden pro Jahr. Dazu würden 3860 Tonnen Brennstoff (Holz) benötigt, zuzüglich 48 Tonnen Öl, um die Betriebszeit von 7500 Betriebsstunden pro Jahr abzudecken. Die Beschaffung der Holzmengen bezeichnete Völkel als gesichert. Der mit 35 Euro pro Tonne Holz angegebene Preis sei nach Völkels Worten hoch angesetzt. Die RWE kalkuliere für ihr Blockheizkraftwerk im Industriepark Wittgenstein mit ca. acht Euro pro Tonne.

Die beiden angegebenen Standorte für die Heizzentrale (westlich Grimbach/Kaserne und nördlich Elberndorf/K 33) müssten in der weiteren Detailplanung noch näher untersucht werden. Fest stehe aber, dass sich die Anlage im Außenbereich befinden werde, so Völkel. Die Personalkosten für die Unterhaltung der Anlage seien in den Wartungskosten, die Numrich auf fünf Prozent ansetzte, enthalten. Deutlich machte Numrich in seinen Ausführungen, dass die Kraft-Wärme-Kopplung mit Holzgas eine neue Technologie sei. Deshalb seien bei einer Beauftragung die technischen und vertraglichen Rahmenbedingungen genauestens zu prüfen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Autor und Regisseur Nummi aus Helsinki begeistert
Literaturpflaster
Diesechste Veranstaltungim Rahmen des 21. Bad Berleburger Literaturpflasters ist zugleich die erste offizielle Buchlesung: Der finnische Autor Markus Nummi (55) liest in der Backstube des Café Wahl aus seinem Werk„Am Anfang ein Garten“.
Sparkasse weitet Energiesparen als Geschäftsfeld aus
Umwelt
Mit diesem neuen, einfallsreichen Energiekonzept will die Sparkasse Wittgenstein mit gutem Beispiel vorangehen. In der Hauptstelle des Geldinstitutes präsentierte der Vorstand am Mittwoch einen „Total-Energieverbund“, der laut Sparkassenvorstand Axel Theuer „mit außergewöhnlicher Technik, die nicht...
Viele Energie-Innovationen
Hintergrund
2007 2007 wird erstmals ein Blockheizkraftwerk in Betrieb genommen.
Kreisstraßen 17 und 35 müssen schnell saniert werden
Baustelle B 62
Die komplette Sperrung der B 62 durch Saßmannshausen wegen der Bauarbeiten für die neue Ortsumgeheung wird zwei Kreisstraßen zusätzlich belasten, die dann als Schleichwege genutzt werden – und obendrein noch in schlechtem Zustand sind.
Für Radfahrer lebensgefährlich: Noch drei Jahre bis zum Ausbau der B 480
Politik
Eigentlich sollte sie schon längst ausgebaut sein, die B 480 zwischen Raumland und der Bad Berleburger Kernstadt, neuer Radweg inklusive. Aber ausgerechnet eine Brücke steht diesem Vorhaben im Weg, genauer gesagt: ein Viadukt der Rothaarbahn. Es überspannt die Fahrbahn der B 480 unterhalb des...
Fotos und Videos
Wittgensteins schönste Seiten 30
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion
Gestürzter Kletterer schwer verletzt
Bildgalerie
Kletterunfall
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM