Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 10°C
Polizei

Autofahrer von Unbekanntem in Bad Berleburg mit Laserpointer geblendet

08.08.2012 | 09:20 Uhr
Autofahrer von Unbekanntem in Bad Berleburg mit Laserpointer geblendet
Die Polizei sucht nach dem Menschen, der einen Autofahrer per Laserpointer blendete.Foto: WAZ FotoPool

Bad Berleburg.  Wieder hat der Einsatz eines Laserpointers den Verkehr gefährdet. Ein Autofahrer wurde in voller Fahrt von einem solchen Pointer geblendet. Er konnte nicht mehr weiterfahren. Nun ermittelt die Polizei.

Immer wieder riskieren Menschen beim Hantieren mit Laserpointern Verkehrsunfälle. Im aktuellen Fall traf es einen Autofahrer in Bad Berleburg. Er war dort am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr von Sassenhausen nach Dotzlar unterwegs. Aus einem Wohngebiet rechts der Strecke traf ihn plötzlich ein gleißend grüner Lichtstrahl.

Der 49-jährige Pkw-Fahrer war von dem Laserpointer so geblendet, dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Nach Angaben der Polizei gelang es ihm aber zumindest, den Wagen zu bremsen.

Die Polizei ermittelt nun wegen eines gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr. Hinweise zu dem noch unbekannten Täter bitte an das Verkehrskommissariat der Polizei Siegen unter der Nummer 0271-7099-0.

Kommentare
08.08.2012
12:29
Brauche ich jetzt einen Waffenschein,
von denkstewohl | #4

wenn ich bei einer Präsentation vor Kunden einen Laserpointer benutzen will?
Ich benutze ihn einfach nur als "Werkzeug".

Ist der Verkauf von...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Vergangenheit und Zukunft feiern
Abenteuerdorf
Mit solch einem Ansturm hatte zum 40. Geburtstag des Freizeitzentrums, Pardon Abenteuerdorfs, am Pfingstmontag wohl kaum jemand gerechnet – auch nicht...
Pfingstschnitten und Livemusik
Womelsdorf.
Viele Gäste und wenig Schlaf hieß es für einige Mitglieder der Feuerwehrkameradschaft Womelsdorf an Pfingsten. Mit mehr als 300 Besuchern konnte wohl...
Hier werden Schaulustige mit Eintopf belohnt
Pfingstübung
Sirenengeheul um Punkt 8 Uhr in Girkhausen. Nur kurze Zeit später ertönt das Martinshorn und Feuerwehren unterschiedlicher Löschgruppen eilen zum...
Auf dem Trecker mit 105 km/h nach Aue
Hanomag-Treffen
Wer am Pfingstwochenende durch Aue gefahren ist, dem kamen mit Sicherheit einige Museumsstücke entgegen. Die Rede ist von fast historischen Traktoren,...
Frontalzusammenstoß fordert zwei Schwerverletzte auf L 719
Unfall
Verkehrsunfall auf der L 719 zwischen Dotzlar und Sassenhausen im Wittgensteiner Land. Zwei Bad Berleburger wurden schwer verletzt.
Fotos und Videos
Jan Delay rockt Kultur Pur
Bildgalerie
Kultur Pur 25
Kultur Pur 25 begeistert Besucher
Bildgalerie
Kultur Pur 25
UB 40 - Reggae auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur
Rattenscharfer Verb-Brecher
Bildgalerie
Kultur Pur
article
6961495
Autofahrer von Unbekanntem in Bad Berleburg mit Laserpointer geblendet
Autofahrer von Unbekanntem in Bad Berleburg mit Laserpointer geblendet
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-bad-berleburg-bad-laasphe-und-erndtebrueck/autofahrer-von-unbekanntem-in-bad-berleburg-mit-laserpointer-geblendet-id6961495.html
2012-08-08 09:20
Nachrichten aus Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück