Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 9°C
Polizei

Autofahrer von Unbekanntem in Bad Berleburg mit Laserpointer geblendet

08.08.2012 | 09:20 Uhr
Autofahrer von Unbekanntem in Bad Berleburg mit Laserpointer geblendet
Die Polizei sucht nach dem Menschen, der einen Autofahrer per Laserpointer blendete.Foto: WAZ FotoPool

Bad Berleburg.  Wieder hat der Einsatz eines Laserpointers den Verkehr gefährdet. Ein Autofahrer wurde in voller Fahrt von einem solchen Pointer geblendet. Er konnte nicht mehr weiterfahren. Nun ermittelt die Polizei.

Immer wieder riskieren Menschen beim Hantieren mit Laserpointern Verkehrsunfälle. Im aktuellen Fall traf es einen Autofahrer in Bad Berleburg. Er war dort am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr von Sassenhausen nach Dotzlar unterwegs. Aus einem Wohngebiet rechts der Strecke traf ihn plötzlich ein gleißend grüner Lichtstrahl.

Der 49-jährige Pkw-Fahrer war von dem Laserpointer so geblendet, dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Nach Angaben der Polizei gelang es ihm aber zumindest, den Wagen zu bremsen.

Die Polizei ermittelt nun wegen eines gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr. Hinweise zu dem noch unbekannten Täter bitte an das Verkehrskommissariat der Polizei Siegen unter der Nummer 0271-7099-0.



Kommentare
08.08.2012
12:29
Brauche ich jetzt einen Waffenschein,
von denkstewohl | #4

wenn ich bei einer Präsentation vor Kunden einen Laserpointer benutzen will?
Ich benutze ihn einfach nur als "Werkzeug".

Ist der Verkauf von beispielsweise Brotmessern nicht statistisch gesehen viel gefährlicher?
Es ist wahrlich kein Streich, jemanden zu blenden und die Strafe muss angemessen sein aber ein generelles Verbot halte ich für übertrieben.

08.08.2012
10:14
Die Sache ist ganz einfach:
von DerRheinberger | #3

Den Verkauf dieser Laserpointer verbieten. Aber das bekommt die korrupte Politik leider nicht hin. Zu stark sind die Lobbyisten, die das verhindern!

2 Antworten
Autofahrer von Unbekanntem mit Laserpointer geblendet
von Gothaur | #3-1

Jau, die Laserpointer-Lobby ist in der Tat im Verlauf der letzten Jahre bedenklich groß und mächtig geworden.
Gruß

Autofahrer von Unbekanntem mit Laserpointer geblendet
von msdong71 | #3-2

dann nehm ich halt wieder steine ....

08.08.2012
10:01
Autofahrer von Unbekanntem mit Laserpointer geblendet
von doubeline | #2

Nicht gefährdung, Mordversuch

08.08.2012
09:31
Autofahrer von Unbekanntem mit Laserpointer geblendet
von msdong71 | #1

Wieder? Wie wärs dann mal mit ein paar Fakten?

Aus dem Ressort
Vorwurf: Betrug und Insolvenzverschleppung
Wirtschaft
Das sind schlechte Nachrichten aus Bad Laasphe. Seit neun Tagen läuft das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Gesundheitszentrum Wittgenstein Pflege LIFE GmbH. Aber das ist nicht die einzige Neuigkeit aus dem Umfeld zwischen Schlossbergklinik und Emmaburg. Inzwischen gibt es auch eine Anzeige...
TonArt trifft TonSpuren
Konzert
Das wird etwas ganz Besonderes. Am 8. November geben die Feudinger TonSpuren um 20 Uhr ein gemeinsames Chorkonzert mit dem bekannten A-Capella-Sextett TonArt in der Feudinger Kirche. Auf Einladung des Feudinger SGV hat das Ensemble TonArt eines seiner letzten zehn Konzerte nach Wittgenstein gelegt....
Mitarbeiter der AWO streiken heute erneut – in Siegen
Arbeitskampf
Die Streikenden auch aus Wittgenstein treffen sich am heutigen Donnerstag um 9 Uhr vor dem AWO-Seniorenzentrum Fritz Fries an der Rosterstraße in Siegen. Von dort geht ein Demonstrationszug durch die Siegener Innenstadt.
Neue Chefärzte setzen auf fortschrittliche Medizin
Gesundheit
Aktuelles aus der Helios-Klinik in Bad Berleburg: Dr. Michael Westerdick-Lach ist kommissarischer Chefarzt. Und Dr. Peter Riess seit 100 Tagen am Standort aktiv. Was beide Mediziner verbindet: Sie setzen im Alltag neue Behandlungsmethoden ein – zum Wohle des Patienten.
Mit dem neuen Roller durch die Halle kurven
Basar
Beim Kinderbasar in Dotzlar war am Sonntag wieder viel los. Die ersten Kaufinteressenten hatten sich bereits vor der Öffnung um 14 Uhr vor der Kulturhalle Dotzlar versammelt. Seit mehr als zehn Jahren wird im Frühjahr und Herbst in Dotzlar der Kinderbasar veranstaltet.
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Wittgensteins schönste Seiten 30
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion