Auf der Suche nach Antworten

Burbach/Wittgenstein..  Ohne in Fels gemeißelte Hierarchien und mit einem basis-demokratischen presbyterial-synodalen System vermuten Kritiker manchmal Willkür in der Evangelischen Kirche. Aber: Ist wirklich alles egal? Oder gibt es theologische Grundlagen, die für die aktuellen Herausforderungen fruchtbar gemacht werden können? Diese Fragen stehen über dem Reformierten Gemeindeforum Südwestfalen, das am Donnerstag, 21. Mai, von 18 bis 21 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Burbach, Nassauische Straße 3, stattfindet. Die Antwortgeber auf die gestellten Fragen sind die Oberkirchenräte Dr. Arne Kupke und Dr. Ulrich Möller, die aus ihren jeweiligen juristischen und theologisch-ökumenischen Erfahrungshintergründen in die Thematik einführen und im Gespräch auch zu strittigen Fragen Stellung beziehen.

Eingeladen zu den Veranstaltungen des Reformierten Gemeindeforums sind alle Gemeindeglieder der heimischen Kirchengemeinden sowie alle Interessierten.