Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 26°C
WP-Schützenkönigin

120 Liter Gerstensaft für die Poolparty?

06.09.2012 | 17:58 Uhr
120 Liter Gerstensaft für die Poolparty?
Lisa Löcker aus Wingeshausen bei ihrer Lieblingsnebentätigkeit in der Kleinen Kneipe.Foto: Heiner Lenze

Wingeshausen.  Lisa Löcker war nicht nur die erste Regentin aus Wittgenstein, die sich bei der neuen Runde „WP-Schützenkönigin 2012“ angemeldet hat, sie führt das Ranking aktuell auch an, was allerdings zu diesem Zeitpunkt noch nichts heißen soll.

Lisa Löcker war nicht nur die erste Regentin aus Wittgenstein, die sich bei der neuen Runde „WP-Schützenkönigin 2012“ angemeldet hat, sie führt das Ranking aktuell auch an, was allerdings zu diesem Zeitpunkt noch nichts heißen soll.

Bedanken darf sich Wingeshausens amtierende Regentin bei den Arbeitskollegen ihres Freundes und amtierenden Königs Torben Belz. Der arbeitet beim Berleburger Schaumstoffwerk und seine Kollegen waren es auch, die neben den zehn Pärchen im Hofstaat in Sachen Bewerbung mächtig Dampf machten. Und die kann sich unter www.wp-königin.de wirklich sehen lassen. Die 23 Jahre junge Bürokauffrau – sie arbeitet bei Luft- und Klimatechnik Otto in Schwarzenau – würde sich über den Kreistitel zwar mächtig freuen, verbissen sieht sie die anstehenden online-Abstimmung aber nicht.

Für die 120 Liter Bier von Veltins hätten Lisa und Torben schon eine sehr gute Verwendung – eine Poolparty bei Bruder Boris in Richstein. Boris Löcker betreibt seit einigen Jahren mit der Rehbar an der Berleburger Bärenbrücke laut Radio Siegen die „kultigste Kneipe“ im ganzen Kreis. In Sachen Gastronomie kann Lisa übrigens auch locker mithalten. Seit sie 16 Jahre alt ist, hilft sie regelmäßig Mama Elvira in der Kleinen Kneipe in Wingeshausen aus.

Garantiert auch viele Stammgäste werden die Bewerbung der sympathischen 23-Jährigen unterstützen, der es auch gleichzeitig gelingt, feste zu feiern und den Beruf unter einen Hut zu bekommen. Ihre Fortbildungstermine zur Bilanzbuchhalterin in nächsten Jahr, primär an den Wochenenden, sind jetzt bereits abgeglichen mit den offiziellen Terminen als Wingeshäuser Königin in Berleburg, Berghausen und beim Schützenverein Lenne. Dann kann ja nichts mehr schief gehen.

Heiner Lenze

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Freundschaftsabend folgt dem Festkommers
Städtepartnerschaft
Der 40. Geburtstag der Städtepartnerschaft zwischen Bad Berleburg und Fredensborg ist im Bürgerhaus und im Beisein von IKH Prinzessin Benedikte...
Betten-Aufbau statt Schützen-Hilfe
Soziales & Vereine
Eigentlich hatten sich die DRK-Sanitäter auf ihren Einsatz beim Bad Berleburger Schützenfest eingestellt. Doch dann werden sie plötzlich nach Hagen...
Leser suchen Schatz im Silbersee
Rätselsommer
Der „Wittgensteiner Rätselsommer“ der Heimatzeitung läuft wieder – wie gewohnt während der Ferien. Und auch diesmal gibt’s natürlich wieder attraktive...
Gefährlicher Mix: Hitze und Alkohol
Gesundheit
Die tropische Hitze in den letzten Tagen soll sich in Wittgenstein auch in der kommenden Woche noch fortsetzen. Temperaturen diesen Ausmaßes ist man...
Diskussion über Zukunft kirchlicher Gebäude
Kirche
Drei Dutzend Menschen nahmen sich am Donnerstagabend knapp zwei Stunden Zeit, um gemeinsam nachzudenken, wie es mit den Gebäuden der Evangelischen...
Fotos und Videos
Gutes Miteinander aus Garnison und Gemeinde
Bildgalerie
Bundeswehr
Jan Delay rockt Kultur Pur
Bildgalerie
Kultur Pur 25
Kultur Pur 25 begeistert Besucher
Bildgalerie
Kultur Pur 25
UB 40 - Reggae auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur
article
7067292
120 Liter Gerstensaft für die Poolparty?
120 Liter Gerstensaft für die Poolparty?
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-bad-berleburg-bad-laasphe-und-erndtebrueck/120-liter-gerstensaft-fuer-die-poolparty-id7067292.html
2012-09-06 17:58
Nachrichten aus Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück