Zwei Stunden auf der Lahn in fünf Kanus und viel Spaß dabei

Neu-Listernohl..  Reiselustig unterwegs waren kürzlich wieder 13 Messdienerinnen und Messdiener der St. Augustinus Pfarrgemeinde Neu-Listernohl mit ihren Betreuerinnen Andrea Rinscheid und Mechthild Feldmann. Ziel war die Jugendherberge Grafenschloss Diez bei Limburg an der Lahn. Schon das Ambiente und die Lage der Jugendherberge mit einem wunderschönen Blick auf das Lahntal waren Programm an sich.

Bei schönem Sommerwetter begann der Aufenthalt freitags abends mit einem Stockbrot-Grillen im Schlosshof. Am Samstag war neben einer Stadterkundung in Diez eine Kanu-Tour auf der Lahn geplant. Etwa zwei Stunden paddelten die Messdiener in fünf Kanus unter der Regie eines erfahren Guides um die Wette bis Balduinstein. Von dort ging es dann mit dem Zug zurück nach Diez, wo nach einem erfrischenden Eisessen alle einige Zeit in der Jugendherberge chillen konnten. Natürlich kam die Geselligkeit im Schlossgarten und im Gemeinschaftsraum der Jugendherberge nicht zu kurz. Die beiden Nachwuchs-Gruppenleiter Thomas Langemann und Robin Kost sorgten mit ihrem Spielerepertoire am Samstag Abend für Spaß und Stimmung bei den Kindern und Jugendlichen, so dass keine Langeweile aufkam.

Bevor die kleine Reisegruppe am Sonntag Nachmittag wieder zu Hause eintraf, stand noch ein Besuch des Limburger Doms mit einer selbst gestalteten Andacht in der Kapitels-Kapelle auf dem Programm.