Zu 90 Prozent ausgelastet

Kreis Olpe..  20-Jähriges Bestehen feierte vor einigen Tagen das Frauenhaus Olpe des Vereins „Frauen helfen Frauen“. Eingeladen waren ehemalige und derzeitige Bewohnerinnen und ihre Kinder, Nachbarn, Mitarbeiterinnen des Vereins sowie der Vorstands- und Beiratsmitglieder. Seit 1995 ist das Frauenhaus Olpe noch immer das einzige Schutzhaus im Kreis Olpe für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder und die Auslastung von fast 90 Prozent macht deutlich, dass der Bedarf nach wie vor sehr hoch ist.

Vehementer Einsatz

Die ersten Grüße an diesem Tag galten den Frauen, die sich vor 20 Jahren vehement für ein Frauenhaus im Kreis Olpe eingesetzt haben. Damit verbunden war auch ein Dank an die jetzigen Vorstands- und Beiratsfrauen, die dem Frauenhaus und dem Verein jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Zum Rahmenprogramm gehörten auch Hüpfburg und Kinderschminken. Die Frauen und Kinder konnten sich unter dem Motto „Stolper- oder Meilenstein“ kreativ mit verschiedenen Werkstoffen zu diesem Thema äußern. Zum Abschluss ließen alle Gäste Luftballons mit selbstgestalteten Postkarten steigen.