Workshops für Jungen und Mädchen

Lennestadt..  Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Lennestadt bietet für Mädchen und JungenWorkshops und Kurs rund um das Thema Selbstsicherheit und selbstbestimmtes Handeln an.

Für Jungen zwischen 9 und 13 Jahren gibt es am Wochenende des 28. Februar und 1. März von 10 bis 16 Uhr in der Grundschule Altenhundem ein Teamtraining, bei dem es um aktives Zuhören sowie Grenzen erkennen und Grenzen setzen geht.

Ein erfahrener Trainer vermittelt den Teilnehmern anhand von Rollenspielen und Übungen u.a. Erfahrungen in den Bereichen Selbst- und Fremdwahrnehmung, Auseinandersetzung mit Grenzen, Aggression und Gewalt und Zusammenarbeit mit anderen. Am Sonntag findet ab 15 Uhr ein Informationsgespräch für die Eltern statt, zu dem insbesondere auch die Väter eingeladen sind.