Windkraft und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit

Rehringhausen..  Zu einer Informationsveranstaltung lädt die BI Rehringhauser Berge am Freitag, 27. Februar, um 19 Uhr in den kleinen Saal der Stadthalle Olpe ein. Zum Thema „Windenergie vs. Gesundheit“ spricht dann Dr. med. Jochen Ullrich, Siegen.

Dr. Ullrich wird informieren über Fragen wie: Welche Gesundheitsrisiken verbergen sich hinter Erneuerbaren Energien? Welche optischen Reize verursachen Befeuerung/Schlagschatten? Lärm: Ist hörbarer Schall eine Gefährdung? Wie wirkt Infraschall auf den Menschen? Was bewirkt die Exposition mit CFK-Partikeln bei Bränden? Diese Veranstaltung soll Beginn einer Serie von Informationsveranstaltungen zur Aufklärung der Bürger sein.

Am Sonntag, 15. März, macht sich um 12 Uhr ein Bus ab Parkplatz der Gaststätte „Zur Post“ auf den Weg zum Windpark Soonwald in Simmern (Hunsrück). Rückkehr in Rehringhausen gegen 23 Uhr. Die Teilnahmekosten betragen 15 Euro pro Person.

Während der Busfahrt wird für das leibliche Wohl gesorgt (im Fahrpreis enthalten), ebenso ist ein gemeinsames kostenpflichtiges Abendessen möglich.

Darüber hinaus plant die BI einen „politischen Windkraftdialog“. Im Mai (genauer Termin steht derzeit noch nicht fest) sollen alle Vorstände der kommunalpolitischen Parteien aus Olpe zu einer Podiumsdiskussion in die Stadthalle Olpe eingeladen werden, um mit ihnen über ihre Haltung zum Thema Windkraftanlagen diskutieren.