WeberHaus öffnet die Türen

Hünsborn..  Am Tag des deutschen Fertigbaus (Sonntag, 26. April) lädt das Hausbauunternehmen WeberHaus Bauinteressierte zum Besuch seiner Hausausstellungen ein und gewährt am Standort Hünsborn im Rahmen einer Werkführung Einblicke in die Produktion.

Die großen und kleinen Besucher können einem speziell eingerichteten Pfad durch das Werk sowie die Produktion folgen und dabei sehen, wie WeberHaus Nachhaltigkeit umsetzt und an welchen Stellen wertvolle Ressourcen eingespart werden. Bei einer Werksbesichtigung erfahren die Gäste, wie aus einem einfachen Holzbalken eine vorgefertigte Hauswand entsteht.

Fachvorträge und Unterhaltung

In der Hüpfburg können sich die Jüngeren austoben – und wer mag, der schaut beim Kinderschminken vorbei. Außerdem bietet die SG Wenden ein Lauftraining an. Interessante Fachvorträge runden das Programm ab.

Die Werktore sind am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Eintritt ist frei. Das Bauherrenzentrum in Hünsborn bietet Inspiration und Infos rund um die Ausstattung eines Eigenheims. Und wer ein komplett eingerichtetes Haus besichtigen möchte, kann einen Blick in die beiden Musterhäuser werfen.