Warten auf den Nachfolger von Prinz Ingo I. (Lück) in Neuenhof

Neuenhof..  Am Samstag, 14. Februar, findet der Galaabend der KG Neuenhof ab 19.11 Uhr statt. An diesem Abend wird bekanntgegeben, wer in diesem Jahr der neue Prinz sein wird und den jetzigen Prinz Ingo I (Lück) ablösen wird. Einlass ist bereits ab 18 Uhr.

Um 19.11 Uhr wird der Elferrat zusammen mit dem neuen Prinzen und seinen Pagen, dem Zeremonienmeister, der Prinzengarde Grün-Weiß Neuenhof, der Prinzengarde Rot-Weiß Neuenhof, den Blauen Funken der KG Neuenhof, den Roten Funken der KG Neuenhof sowie mit den Roten Funken Lichtringhausen und der Prinzengarde Saalhausen in die Schützenhalle Lichtringhausen einmarschieren.

Proklamation des Prinzen

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten Hans-Jürgen Springob und der Proklamation des neuen Prinzen mit seiner Ansprache folgt der Tanz der Prinzengarde Grün-Weiß Neuenhof. Dann werden der 25-jährige Jubelprinz Gerhard I (Schumacher) und der 25-jährige Kinderjubelprinz Jörg I (Grote) geehrt. Weiter geht es dann mit dem Tanz der Prinzengarde Rot-Weiß Neuenhof und die Kinderprinzessin Fiona I (Frese) kann dem neuen Prinzen ihre Glückwünsche aussprechen.

Auftreten werden außerdem die Showtanzgruppe des DÜKC, die Roten Funken Lichtringhausen, die Prinzengarde Saalhausen, die Showtanzgruppe aus Ostentrop-Schönholthausen und die Hurricanes der Kolpingfamilie Olpe.

Die Blauen Funken Neuenhof, die Prinzengarde Rot-Weiß, die Tanzformers, die Showtanzgruppe Neuenhof, die Solomariechen Neuenhof und das Tanzpaar der Roten Funken Neuenhof dürfen im Programm natürlich auch nicht fehlen und zeigen ihre neuen Tänze.

Die Kölsche Katti

Die Kölsche Katti zeigte bereits bei der diesjährigen Herrensitzung ihr Können. Mit deutschen Schlagern und karnevalistischen Stimmungsliedern wird sie auch beim Galaabend ihr Publikum begeistern. Mit ihr wird Schunkelpitter auf der Bühne stehen. Er ist ein Stimmungssänger im rheinischen Karneval und in einigen Hitparaden vertreten.

Außerdem wird an diesem Abend eine Rock’n’Roll-Gruppe aus Kreuztal auftreten. Die Gruppe sorgt mit einer Mischung aus Tanz und Akrobatik für Staunen im Publikum. Die 6 Tänzerinnen und Tänzer tanzen seit vielen Jahren und betreiben den einstigen Tanz des Kings auf Turnierniveau. Auf Meisterschaften in ganz Deutschland messen Sie sich bis zur 1. Bundesliga und hoffen auch hier das Publikum zu begeistern.

Nach dem großen Finale wird Michael Maschke für die weitere musikalische Unterhaltung sorgen.

Am Montag, 16. Februar, folgt dann der Kinderkarneval um 15:11 Uhr. Einlass ist ab 14:00 Uhr. Auch beim Kinderkarneval wird der neue Kinderpinz bekanntgegeben und vorgestellt. Durch das Programm wird der Kinderpräsident Cederic Frese leiten.

Kinderelferrat

Der Kinderelferrat bietet beim Kinderkarneval ein umfangreiches Programm mit den Auftritten der Garden und Showtanzgruppen aus Grevenbrück, Valbert, Oester, Fretter, Ennest und Ihnetal sowie der Neuenhofer Prinzengarde Rot-Weiß, den Blauen Funken, der Solomariechen, den Tanzformers und den Husaren Kids.