Vorstandsspitze des SGV Drolshagen bildet künftig ein Trio

Drolshagen..  Der Wechsel an der Vorstandsspitze bei der SGV-Abteilung Drolshagen ist geglückt: In der 22. Jahreshauptversammlung des Vereins trat der langjährige erste Vorsitzende Reinhard Heer nicht wieder an, er wird abgelöst von einem Dreier-Team. Das besteht aus der bisherigen zweiten Vorsitzenden Hannelore Goebel, Herbert Gröbmeyer und Ursula Stachelscheid. Für die Dreierlösung gab es ein einstimmiges Votum der Versammlung.

22 spannende Jahre

Der langjährige 1. Vorsitzende Reinhard Heer verabschiedete sich mit den Worten: „22 spannende und ereignisreiche Jahre mit dem SGV Drolshagen sind genug. Es war schön, doch nun ist es Zeit, dass andere Mitglieder die Verantwortung übernehmen.“ Die SGV Mitglieder bedankten sich mit einem Applaus und seiner Ernennung zum Ehrenvorsitzenden.

Mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung hatten alle Mitglieder die Information erhalten, dass statt eines einzelnen ersten Vorsitzenden auch ein Vorstand aus drei gleichberechtigten Mitgliedern gewählt werden könne. Die damit einhergehende Aufgabenteilung soll die Vorstandsarbeit um ein Vielfaches einfacher und transparenter machen. Ein entsprechender Vorschlag zur Satzungsänderung wurde denn auch von den Mitglieder angenommen.

250. Mitglied begrüßt

Für 10-jährige Mitgliedschaft wurden bei der SGV-Abteilung 17 Mitglieder geehrt, rein zufällig gab es 2014 auch genauso viele Neu-Eintritte.

Der Verein zählte somit zum 31. Dezember 2014 stolze 245 Mitglieder.

Und unter dem Beifall der Mitglieder begrüßte Wanderwartin Heidi Gummersbach sogar bereits kurz nach dem Jahreswechsel das 250. Mitglied des Vereins.

Die Kassenprüfung ergab keine Beanstandung. Der Vorstand mitdamt dem Kassierer wurden im Rahmen der Versammlung einstimmig entlastet.