Vorfreude auf Feste voller Musik

Die Geehrten des Musikvereins Bilstein bei der Jahreshauptversammlung: Martin Steinberg (30 Jahre), Theresa Schauerte, Florian Meier, Anna Dröge, Klaus „Jimmy“ Epe, Dominic Epe, Frederik Hellekes, Matthias Gothen (von links)
Die Geehrten des Musikvereins Bilstein bei der Jahreshauptversammlung: Martin Steinberg (30 Jahre), Theresa Schauerte, Florian Meier, Anna Dröge, Klaus „Jimmy“ Epe, Dominic Epe, Frederik Hellekes, Matthias Gothen (von links)
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Der Musikverein Bilstein zog in seiner Versammlung Bilanz eines erfolgreichen Vorjahres. In diesem Jahr werden die Musikerinnen und Musiker u.a. den örtlichen Schützenverein bei dessen Jubiläum unterstützen.

Bilstein..  58 anwesende Musiker ließen in der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Bilstein das vergangene Jahr Revue passieren und blickten auf die Termine des laufenden Jahres. Erstmals seit 10 Jahren gab es eine Veränderung im geschäftsführenden Vorstand: Für den Kassierer Martin Hupertz rückte Matthias Gothen auf die Vorstandsbank.

Harald Dröge, der in sein 16. Jahr als 2. Vorsitzender geht sowie der 1. Vorsitzende Martin Steinberg bedankten sich beim scheidenden Kassierer mit einem kleinen Präsent und verwiesen auf das Erreichte, insbesondere die Neuschaffung des Proberaums (2005) und das Kreismusikfest 2013.

Saskia Wilhelmi fungiert ab sofort als Jugendsprecherin. Ihr zur Seite stehen zwei Jungmusikerinnen: Anna-Maria Dröge (für den Nachwuchs aus Kirchveischede) und Charlotte Assmann (für den Nachwuchs aus Bilstein). Mit Anna Berg, Frederik Hellekes, Theresa Schauerte, Florian Meier, Klaus Epe, Matthias Gothen und Dominic Epe wurden sieben Musiker für 10-jähriges aktives Musizieren geehrt. Ebenso geehrt wurde Martin Steinberg für 30-jährige Vereinszugehörigkeit.

Neuer „Träger des gelben Trikots“ wurde Matthias Gothen: Er war bei allen 23 Auftritten dabei und verpasste nur zwei der 41 Proben.

Musikalisch freuen sich die Musiker um Dirigent Erwin Völkel insbesondere auf das Jahreskonzert am 25. April in der Schützenhalle Kirchveischede, auf die Ausrichtung von drei Festmusiken (Oberelspe, Halberbracht, Maumke) sowie auf das Jubiläumsschützenfest in Bilstein (125 Jahre Schützenverein Bilstein) am 1. Juli-Wochenende.