Das aktuelle Wetter Attendorn 7°C
Schulwettbewerb

Vision Iserlohn hat die Nase vorn

Zur Zoomansicht 19.09.2012 | 16:20 Uhr
Das Team Vison Iserlohn siegte beim Schulwettbewerb Spielideen für Südwestfalen. Die Jury vergab die Preise in Attendorn.
Das Team Vison Iserlohn siegte beim Schulwettbewerb Spielideen für Südwestfalen. Die Jury vergab die Preise in Attendorn.Foto: Nitsche/WP

Schulwettbewerb in Südwestfalen zur Regionale 2013

Das Team Vison Iserlohn mit Melina Seiler und Saskia Menze vom Märkischen Gymnasium siegte beim Schulwettbewerb Spielideen der Südwestfalen-Agentur. Die Auszeichnung fand in Attendorn statt.

Thomas Nitsche

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Sorpesee und Biggesee aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Streetbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Einmarsch zur Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Populärste Fotostrecken
Essener Weihnachtsmarkt 2014
Bildgalerie
Innenstadt
Bellydancer-WM in Duisburg
Bildgalerie
Bauchtanz
Mülheim gestern und heute
Bildgalerie
Zeitsprung
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Kürung der Tollitäten
Bildgalerie
Karneval
Neueste Fotostrecken
Junge Jecken
Bildgalerie
Kinderprinzenpaar
Weseler Winter
Bildgalerie
Freizeit
Irish Folk Punk Party
Bildgalerie
Musik
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Beste Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Südwestfalen im WM-Fieber
Bildgalerie
WM-Fieber
Aus dem Ressort
Vier Stunden flotte Tänze und heiße Musik
Rhode.
Eins mal gleich vorweg: Damensitzungen sind eine Klasse für sich. Die bunt kostümierten Mädels brauchen keine lange Vorglühphase. Nein, es geht sofort von 0 auf 100, wie auch Stefan Göckeler, Vorsitzender der Bürgergesellschaft Olpe am Samstag gerne bestätigte.
Auf das THW kann sich die Heimat in Krisensituationen verlassen
Olpe.
Es war der 24. April 1954, als der damalige Oberkreisdirektor Zimmermann und der Stadtdirektor Habbel einen Aufruf starteten: „Wir rufen alle männlichen Mitbürger zur freiwilligen Mitarbeit auf, um im Ernstfall in unserer engeren Heimat Menschenleben und Sachwerte retten zu können.“ Das war die...
Spektakulärer Appell für mehr Menschlichkeit
Attendorn.
Samstagmorgen 11 Uhr. Die Besucher des Wochenmarktes in Attendorn bleiben stehen. Was ist das? Mitten auf dem Marktplatz liegen Menschen auf den Pflastersteinen. „Wir liegen am Boden, um andere dazu zu bewegen, aufzustehen“, so Frank Decker von der Caritas-Station Attendorn.
Kinderwünsche sollen wahr werden
Attendorn.
Bei der Eröffnung der Weihnachtsbaum Wunschaktion der Mutter-Kind Hilfe in den Räumen der Sparkasse Attendorn gab es zwei ganz besondere Stars. Zum einen den Grevenbrücker Jugendchor Spontico und zum anderen Tara und ihre Tochter Tabea.
30 Küchen in drei Minuten – davon träumt Ikea
Attendorn.
Am ersten Adventssonntag, 30. November stehen sie wieder Schlange, dann wollen wieder alle in den Knast. Um 12 Uhr hat das Warten ein Ende, dann öffnen sich die Tore zum Adventsbasar der JVA Attendorn. Und dann ist Schnelligkeit gefragt, denn wer hier zu spät kommt geht mit leeren Taschen nach...