Susanne Schneider führt weiterhin den Förderverein

Kreis Olpe/Attendorn..  Die Neuwahlen zum Vorstand stand im Blickpunkt der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der St. Laurentius-Schule, Schule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung des Kreises Olpe.

Susanne Schneider bleibt 1. Vorsitzende, zur 2. Vorsitzenden wurde Larissa Käfer gewählt. Andreas Schauerte wird auch in der nächsten Zeit der Schriftführer des Vereins sein.

Viele Dinge finanziert

Aufgrund der Mitgliederbeiträge, des Erlöses des Lichterfestes im November und Spenden konnte der Förderverein in den letzten Jahren unter anderem Dinge finanzieren, die insbesondere den Schülern mit schwersten Behinderungen zugute kommt: beispielsweise die Neueinrichtung eines Snoezelenraumes oder die Anschaffung eines Multimedia-PC mit der Möglichkeit der Spracheingabe für die Personengruppe der nichtsprechenden Schüler. Auch für die Zukunft gibt es Wünsche, die den Schulalltag bereichern würden, z.B. ein neues GoKart für die Verkehrs- und Mobilitätserziehung oder die Anschaffung von berufsvorbereitenden Materialien für die Berufspraxisstufe.

Möglich wird das vielfältige Engagement des Fördervereins letztlich nur durch die Eltern und Mitglieder, die immer viel Zeit und Geld in den Förderverein gesteckt haben und die weiterhin auf eine breite Unterstützung angewiesen sind.