Sprechstunde der AIDS-Hilfe im Rathaus

Lennestadt..  Die AIDS-Hilfe bietet am Donnerstag, 26. Februar, eine Sprechstunde für Jugendliche und Erwachsene im Rathaus in Altenhundem an. Dabei können Fragen zum Übertragungsrisiko, zu Testmöglichkeiten und zur medizinischen Versorgung für Erkrankte beantwortet werden. Auch Beratung zu Schutzmöglichkeiten und zum Thema sexuelle Orientierung wird angeboten.

Mitarbeiter von Schulen und Einrichtungen, die Interesse an Infomaterial oder Veranstaltungen haben, sind ebenfalls willkommen. Die Sprechstunde findet jeden vierten Donnerstag im Monat statt und ist kostenfrei. Die Gespräche sind vertraulich und finden in einem separaten Beratungsraum statt, der bei der Terminvereinbarung mitgeteilt wird. Auch Präventions- und Informationsmaterialien sind verfügbar.