Sportlerball des FSV Gerlingen

Gerlingen..  Das neue Jahr hat kaum begonnen, wenn zum 22. Mal der Sportlerball des FSV Gerlingen in der Gerlinger Turnhalle steigt. Am kommenden Samstag, 3. Januar, ab 19.30 Uhr, präsentiert der FSV seinen Gästen ein unterhaltsames Programm.

Den Auftakt machen die Blauen Funken von 1892, das Aushängeschild des Karnevalvereins Schönau-Altenwenden. Nach der Ziehung der Preise für die große Abendverlosung folgen Auftritte der Show-Tanzgruppe der Funkengarde aus Helden. Weiter geht es mit dem Top-Act des Abends 2Trux, ein Comedy-Programm, das auch hochklassige Sportakrobatik im Repertoire hat.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Auftritt des Herzblatt-Teams, der Theater und Comedy-Truppe des FSV. Die Männer unter der Leitung von Klaus Rademacher sind vom ersten Tag an dabei und haben sich wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In den Vorjahren brachten sie die Halle mit Parodien der Blue-Man Group, einem klassischen „Gangnam Style“ und als Volksrocker zum kochen.

Durch das Programm führen der FSV Vorsitzende Jürgen Pechmann und sein Vertreter Hans Peter-Moser. Eintrittskarten gibt es nur noch an der Abendkasse. Dort können auch noch Lose für die große Tombola mit vielen attraktiven Preisen erworben werden.