Spende ermöglicht Sonnenterrasse

Rothemühle..  Mithilfe einer Spende des Altenhilfevereins Wenden konnte das Haus Elisabeth in Rothemühle seine Außenanlagen verschönern: Die Senioren können sich somit an einem neuen Wasserspiel auf der Terrasse erfreuen.

Nach einer gemeinsamen Kaffeetafel ergriff Wolfram Schlüter, 1. Vorsitzender des Altenhilfevereins Wenden, das Wort und begrüßte die zahlreichen Bewohner, Mitarbeiter und Besucher. Er freue sich, dass die Spende den Bewohnern zugute komme, die auf der Terrasse des Hauses Sonne tanken könnten.

Anlässlich der Einweihung hatte sich Schlüter auch um einen musikalischen Programmpunkt gekümmert. Das Duo der Platin Scala, „Die Helgasons“ mit Margrét Árnadóttir, Sopran, und Ívar Helgason, Bariton, sorgten mit ihrem Intendanten Josef Hesse in der gut besuchten Cafeteria mit Liedern aus ihrer Heimat Island und bekannten Stücken wie z.B. „Hallelujah“, Amazing grace“ oder „Time to say goodbye” für Gänsehautstimmung.