Spannung bis zum letzten Schuss

Das Bezirkskönigspaar Ingo und Alexandra Greis.
Das Bezirkskönigspaar Ingo und Alexandra Greis.
Foto: WP

Ottfingen..  An Spannung fast nicht zu überbieten war am gestrigen Sonntag das Schießen um die Bezirkskönigswürde des Bezirksverband Wenden der historischen Schützenbruderschaften.

Mit Georg Schröder (Schützenbruderschaften Wenden), Thomas Hochhardt (Schützenbruderschaft Hünsborn), Libori Koch (Schützenbruderschaft Ottfingen) und Ingo Greis (Schützenbruderschaft Altenhof) traten alle vier zum Schießen berechtigten ehemaligen Majestäten an.

Das Quartett schenkte sich nichts und so gut wie jeder Schuss saß, bis Ingo Greis mit dem 44. Schuss die Bezirkskönigswürde nach Altenhof holte. An der Seite des 45-Jährigen regiert seine Frau Alexandra.

Gemeinsam mit dem neuen Bezirkskönigspaar freuen sich auch die Kinder Charlene (15) und Joele (12). Für die Schützenbruderschaft Altenhof ein doppelter Erfolg. Dominik Stahl aus Altenhof sicherte sich bereits beim Bezirksprinzenschießen im Mai in Altenhof die begehrte Kette.