Qualitätssprung beim Sprachunterricht

Kreis Olpe..  Der Deutsch-Lehrgang zur Berufs- und Studienvorbereitung, der mit finanzieller Unterstützung des Lions Club Olpe-Kurköln aus Mitteln der Adventskalender-Aktion realisiert wurde, ist am Ziel angekommen. Der Präsident des Lions Clubs Olpe-Kurköln, Dirk Rumpff, und der Leiter der Volkshochschule des Kreises, Jochen Voß, konnten im Weiterbildungszentrum des Kreises Olpe die Zertifikate überreichen.

„Ziel war es, Menschen unterschiedlichster kultureller und ethnischer Hintergründe zusammenzubringen, um mit allen gemeinsam an dem Projekt „Sprache lernen“ zu arbeiten,“ so Thomas Feldmann, Programmbereichsleiter der VHS.

Die 13 Teilnehmer aus fünf Nationen betonten in kurzen und sehr persönlichen Worten, wie toll diese Kurserfahrung war und wie wichtig es für sie sei, mit diesem Kurs einen großen Schritt auf eine neue Sprachqualifikationsstufe zu machen.

Jochen Voß sprach von einem „richtigen Qualitätssprung“. Dozentin Edith Hubrich-Mischewski ergänzte: „Die Annäherung an Kultur, Literatur u. a. durch Theaterbesuche und ausgewählte gesellschaftsaktuelle Themen haben den Unterricht sehr bereichert.“ Neben dem Zertifikat konnte Jochen Voß als Anerkennung Kinogutscheine für die VHS-Kinoreihe „Der besondere Film“ überreichen. Dank einer Spende von Stefan Brögeler, Leiter des Cineplex-Theaters in Olpe, konnte dieses Freikartenkontingent noch verdoppelt werden.