Polizei stellt Leergut-Diebe in Attendorn

Attendorn..  Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Samstagabend in der Breiten Straße in Attendorn einen jungen Mann und eine junge Frau dabei, als diese von einem Nachbargrundstück zwei Kisten Leergut stahlen, und informierte die Polizei.

Die Diebe gingen arbeitsteilig vor. Während die junge Frau „Schmiere“ stand, begab sich der junge Mann auf das Grundstück und nahm die Getränkekisten an sich. Im Rahmen der Fahndung konnte festgestellt werden, dass die Diebe das gestohlene Leergut bereits kurz darauf in einem Supermarkt gegen Bares eingelöst hatten.

Gute Personenbeschreibung

Durch diesen Umstand erhielten die Ermittler auch eine genaue Personenbeschreibung der beiden. Die Streife traf die Tatverdächtigen, einen 24-Jährigen und eine 22-jährige Frau, beide aus Attendorn, gegen 21.50 Uhr an einer Tankstelle in der Innenstadt an. Mit den Tatvorwürfen konfrontiert, gaben sie den Diebstahl zu und müssen nun mit einer Strafanzeige rechnen.