Pfarr-Cäcilienchor wächst auf mehr als 80 Aktive

Hünsborn..  Der Pfarr-Cäcilienchor Hünsborn bereitet sich auf ein besonderes Event vor. Unter dem Motto „Rhythm of life – Kirchenchor trifft Seven ab“ veranstaltet der Chor um Dirigentin Elisabeth Alfes-Blömer am 25. April ein Konzert in der Dorfgemeinschaftshalle Hünsborn. Das Konzert-Programm stellte Vorsitzender Egbert Koch in der Jahreshauptversammlung vor. So wird der Kirchenchor allein, aber auch mit der Coverband gemeinsam verschiedenste Lieder zu Gehör bringen.

Vorverkauf läuft

Teilnehmen werden auch der eigens gegründete Projektchor sowie der Kinderchor des Pfarr-Cäcilienchores „Happy Voices“. Karten gibt es bei allen Filialen der Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen, im Rathaus Wenden, in Hünsborn bei Anni’s Lottoladen und im Gasthof „Zu den Dreikönigen“, sowie bei allen aktiven Chormitgliedern.

Weiteres Highlight im Jahr 2015 ist ein Adventskonzert in der Hünsborner Pfarrkirche am 13. Dezember.

90 Anwesende, darunter Präses Pfarrer Ludger Vornholz, konnte Koch zur Versammlung begrüßen. Er freut sich, dass im abgelaufenen Jahr ein Mitgliederzuwachs zu verzeichnen war.

50 Mitglieder im Kinderchor

Zur Zeit hat der Chor mehr als 80 aktive Mitglieder, die es durch ihre Toleranz, Mitarbeit und Freundlichkeit möglich machen, dass sich neue Sängerinnen und Sänger aufgenommen fühlen und die langjährigen Sängerinnen und Sänger weiter mit Spaß dabei sind. Schriftführerin Anja Klur blickte auf auf die Ereignisse im vergangenen Jahr zurück und erwähnte im Jahresbericht des Kinderchores einen Einschnitt in der noch jungen Geschichte.

Nach fünf erfolgreichen Jahren musste Christiane Schrage ihr Chorleiteramt aus beruflichen Gründen niederlegen. Der Vorstand dankte ihr für ihre Arbeit. Über fünf Jahre hat sie den Chor geleitet, mit aufgebaut, viele schöne und erfolgreiche Auftritte absolviert. Ihre Nachfolgerin Silvia Mohaupt aus Halbhusten, die den Chor seit April leitet, konnte schon bei verschiedenen Auftritten mit den Kindern die Zuhörer begeistern.

Dem Kinderchor gehören über 50 Kinder (vier bis zwölf Jahre alt) in zwei Altersgruppen an.

Wiederwahlen

Scholastika Junge als 2. Vorsitzende und Anja Klur als 1. Schriftführerin wurden in ihren Ämtern bestätigt. Geehrt wurden von Egbert Koch, Margarete Ochel, Margarete Stahl, Dirk Stahl und Thomas Stahl (25 Jahre fördernde Mitglieder).

Helene Quast gehört dem Verein seit 25 Jahren an, davon seit über fünf Jahren als Aktive. 50 Jahre ist Gisbert Schneider förderndes Mitglied. Manuela Quast und Thomas Schönauer sind seit 25 Jahren, Marlies Mayer seit 40 Jahren Mitglieder des Chores.