OT bietet Berlinfahrt in Herbstferien an

Grevenbrück..  Die OT Grevenbrück bietet auch in diesem Jahr wieder eine Fahrt nach Berlin an, und zwar in den Herbstferien, im Zeitraum vom 7. Oktober bis zum 12. Oktober Das Angebot richtet sich insbesondere an Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren.

In Berlin setzen sich die Teilnehmer mit der Zeit des Nationalsozialismus auseinander, durch den Besuch von historischen Plätzen, sowie der Teilnahme an Führungen und Workshops zum Thema. Daneben bleibt aber ausreichend Zeit, die Hauptstadt und ihre zahlreichen Freizeit-, Kultur- und Einkaufsmöglichkeiten zu entdecken.

Der Unkostenbeitrag für die Fahrt liegt bei 120 Euro pro Teilnehmer und umfasst die An- und Abreise mit der Bahn, die Unterbringung in einem Hostel (Drei- und Vierbettzimmer) inklusive Frühstück, die Kosten für den Nahverkehr in Berlin, sowie diverse Eintrittsgelder.