Nachwuchs im Tambourcorps ist gesichert

Ottfingen..  Das Tambourcorps Ottfingen kann in diesem Jahr gleich sechs junge Nachwuchsmusiker in seiner Stammbesetzung willkommen heißen. Nach einer erfolgreichen Ausbildungsphase nehmen die Flötistinnen Lara Arens, Lara Epe, Tamara Fischer sowie Sina Schneider und die Flötisten Simon Dubratz und Linus Stahl nunmehr am Auftrittsprogramm der Ottfinger Spielleute teil.

Ina Bröcher erfolgreich

Ebenfalls erfolgreich absolvierte kürzlich die Flötistin Ina Bröcher den D1-Lehrgang des Volksmusikerbundes Nordrhein-Westfalen in Attendorn mit einem „guten Erfolg“ und ist nun berechtigt, das Musikerleistungsabzeichen in Bronze zu tragen.

Die Urkunde und die Leistungsnadel sowie ein Präsent überreichten Jugendsprecherin Nicole Rademacher und Tambourmajor Ansgar Eichert vom Ottfinger Tambourcorps im Rahmen der wöchentlichen Gesamtprobe des Vereins.

Für das Tambourcorps Ottfingen haben sowohl die Nachwuchsausbildung als auch die Weiterbildung stets einen großen Stellenwert gehabt. Zurzeit erlernen weitere junge Musiker in einem Ausbildungskurs Querflöte und Schlagwerk.