Mit einer eigenen Praxis einen Traum erfüllt

Eröffnen i Olpe „Die Praxis": Astrid Hausmann und Martina Lütticke (von links)
Eröffnen i Olpe „Die Praxis": Astrid Hausmann und Martina Lütticke (von links)
Foto: WP

Olpe..  Den Tag der offenen Tür am Samstag nutzten viele Interessierte, um sich über das Angebot zu informieren, das Astrid Hausmann und Martina Lütticke ab dem 2. Januar in der Olper Martinstraße 8 anbieten. Dort eröffnet dann „Die Praxis - Physiotherapie und mehr“ offiziell ihre Türen.

Mit der eigenen Praxis erfüllen sich die beiden Frauen einen lange gehegten Wunsch. Nachdem sie bereits seit Jahren in Olpe gearbeitet haben, war es für sie der richtige Zeitpunkt für den Neustart in eigener Regie. Beide verfügen über viel Erfahrung, sind seit 1990 (Hausmann) bzw. 1984 (Lütticke) im Beruf und bieten dank vielfältiger Fortbildungen nicht nur Krankengymnastik (auch an Geräten), sondern auch E-Technik, manuelle Lymphdrainage, manuelle Therapie, osteopathische Techniken und Elektrotherapie sowie Chiropraktik, Kinesiotaping, Wärme- bzw. Kältetherapie, Powerpolate und therapeutische sowie Entspannungsmassagen. Insgesamt 36 unterschiedliche Angebote werden Kunden und Patienten auf 170 Quadratmetern Praxisfläche zur Verfügung stehen und zwar, darauf legen die beiden besonderen Wert, in der zeitlichen Abfolge, die für die Patienten sinnvoll ist.

Auf ein Wartezimmer wurde zugunsten einer Lounge im Empfangsbereich bewusst verzichtet. Die Patienten, so Martina Lütticke und Astrid Hausmann, „sollen sich hier schließlich genau so wohl fühlen wie wir selbst.“

Infos im Internet gibt es unter www.diepraxisolpe.de