Das aktuelle Wetter Attendorn -2°C
Schützenfest Helden

Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden

19.07.2011 | 16:11 Uhr
Funktionen
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
Vorsitzender des FSV und nun auch noch Schützenkönig in Helden: Martin Köper mit Königin Uta.

Helden. Das war knapp in Helden am Montag unter der Vogelstange. Drei Patronen standen Schießmeister Uli Keine noch zur Verfügung. Und während überlegt wurde, wer für Nachschub sorgen könnte, löste Martin Köper das Problem auf seine Art.

Er holte mit dem 127. Schuss den Rest des Vogels aus dem Kugelfang und wurde König in Helden. Für den Vorsitzenden des FSV Helden war das ein verwandelter Elfmeter. Daher fehlte es auch nicht an Jubel und Applaus sowie an Mitbewerbern, die den neuen König hochleben ließen.

Der Andrang unter der Vogelstange war in diesem Jahr in Helden wie gewohnt groß. Mit Karl-Josef König, Franz-Hubert Menke, Jürgen „Panny“ Eckel, Frank Dürwald, Oliver Drefs, Ulrich Jüngst, Martin Köper und Rainer Tomaschewski waren anfangs acht Bewerber am Gewehr.

Nachdem Rainer Tomaschewski das Zepter geschossen hatte, hörte er auf, während alle anderen vom „Virus Vogel abschießen“ infiziert waren und unermüdlich Rund um Runde weiter schossen. Den Apfel holte sich Karl-Josef König, die Krone und der rechte Flügel gingen nach Schüssen von Jürgen Eckel zu Boden und der linke Flügel verabschiedete sich nach einem Treffer von Ulrich Jüngst.

Doch für Leere im Kugelfang sorgte Martin Köper. Zu den ersten Gratulanten gehörte Ehefrau und Königin Uta. Mit dem neuen König freuten sich auch seine Kinder Mats und Finn. Der Techniker bei Tracto Technik in Saalhausen ist Mitglied im Königsschießclub. Der Club stellt neben dem neuen König mit Jürgen Eckel auch einen weiteren Mitbewerber um den Königsthron.

DerWesten

Kommentare
Aus dem Ressort
Ski- und Rodel-Fans scharren schon mit den Kufen
Der Schnee ist da
Die Lifte laufen, der Winterdienst rollt, die Polizei warnt und ein Firmenchef aus Welschen Ennest ist sauer.
Schöner kann´s eigentlich nicht sein
Attendorn
Man darf wohl von einem echten Glücksfall in der Konzertauswahl des Kulturrings der Stadt Attendorn sprechen. Das „Duo Violine – Klavier“ bot eine...
Zu guter Letzt ein einstimmger Beschluss
Attendorn
Zu einer schwierigen Geburt wurde im Hauptausschuss der Beschluss zum Operndorf Attendorn. Die Verwaltung unter Bürgermeister Christian Pospischil...
Nach 34 Jahren müssen jetzt andere ran
Dünschede
Nach 34 Jahren Vorstandsarbeit stellte sich Johannes König bei der Generalversammlung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Dünschede nicht zur...
Mit Bravour bestanden
Helios Attendorn
Die Zertifizierung des Attendorner Endoprothetik-Zentrums ist bestätigt. Das Zertifikat bescheinigt, dass Patienten eine Behandlung nach den höchsten...
Fotos und Videos
Die schönsten Bärte Europas
Bildgalerie
Bartträger-EM
Sorpesee und Biggesee aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
article
4888711
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-attendorn-und-finnentrop/martin-koeper-neuer-schuetzenkoenig-in-helden-id4888711.html
2011-07-19 16:11
Nachrichten aus Attendorn und Finnentrop