Das aktuelle Wetter Attendorn 2°C
Schützenfest Helden

Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden

19.07.2011 | 16:11 Uhr
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
Vorsitzender des FSV und nun auch noch Schützenkönig in Helden: Martin Köper mit Königin Uta.

Helden. Das war knapp in Helden am Montag unter der Vogelstange. Drei Patronen standen Schießmeister Uli Keine noch zur Verfügung. Und während überlegt wurde, wer für Nachschub sorgen könnte, löste Martin Köper das Problem auf seine Art.

Er holte mit dem 127. Schuss den Rest des Vogels aus dem Kugelfang und wurde König in Helden. Für den Vorsitzenden des FSV Helden war das ein verwandelter Elfmeter. Daher fehlte es auch nicht an Jubel und Applaus sowie an Mitbewerbern, die den neuen König hochleben ließen.

Der Andrang unter der Vogelstange war in diesem Jahr in Helden wie gewohnt groß. Mit Karl-Josef König, Franz-Hubert Menke, Jürgen „Panny“ Eckel, Frank Dürwald, Oliver Drefs, Ulrich Jüngst, Martin Köper und Rainer Tomaschewski waren anfangs acht Bewerber am Gewehr.

Nachdem Rainer Tomaschewski das Zepter geschossen hatte, hörte er auf, während alle anderen vom „Virus Vogel abschießen“ infiziert waren und unermüdlich Rund um Runde weiter schossen. Den Apfel holte sich Karl-Josef König, die Krone und der rechte Flügel gingen nach Schüssen von Jürgen Eckel zu Boden und der linke Flügel verabschiedete sich nach einem Treffer von Ulrich Jüngst.

Doch für Leere im Kugelfang sorgte Martin Köper. Zu den ersten Gratulanten gehörte Ehefrau und Königin Uta. Mit dem neuen König freuten sich auch seine Kinder Mats und Finn. Der Techniker bei Tracto Technik in Saalhausen ist Mitglied im Königsschießclub. Der Club stellt neben dem neuen König mit Jürgen Eckel auch einen weiteren Mitbewerber um den Königsthron.

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Spatzen haben mehr Platz im Nest
Heggen
Der Anbau des Kindergartens ist endlich fertig. Morgen wird gefeiert und alle dürfen ihn besichtigen.
Naturnahes Bett für die Lenne
Finnentrop
In Bamenohl wird das Lennebett naturnah umgestaltet. Der Radwegebau schreitet überall voran.
Umsonst ist vorbei hinter Olper Bahnhof
Parkplätze
Die Stadt will auf fünf bislang frei benutzbaren Parkterrains Gebühren erheben, damit das neue Gelände am Obersee nicht leer bleibt. Das letzte Wort...
Blitzmarathon im Kreis Olpe - Autofahrer nehmen Fuß vom Gas
Blitzmarathon
Es gibt für Polizeibeamte unangenehmere Arbeitstage als den „Blitzmarathon-Tag“. Denn Autofahrer im Kreis Olpe verhielten sich auffällig regelkonform.
Heider hält Reparationsfrage für geklärt
Attendorn
Vor Besuchern aus Attendorn in Berlin äußerte sich Dr. Matthias Heider zur Diskussion um die mögliche Zahlung von Reparationen an Griechenland.
Fotos und Videos
Blitzmarathon in Südwestfalen
Bildgalerie
Blitzmarathon 2015
Eisbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Eisbob-WM
Benefizspiel für Markus Rusch
Bildgalerie
Handball
Neuer Old Shatterhand in Elspe
Bildgalerie
Elspe-Festival
article
4888711
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-attendorn-und-finnentrop/martin-koeper-neuer-schuetzenkoenig-in-helden-id4888711.html
2011-07-19 16:11
Nachrichten aus Attendorn und Finnentrop