Das aktuelle Wetter Attendorn 18°C
Schützenfest Helden

Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden

19.07.2011 | 16:11 Uhr
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
Vorsitzender des FSV und nun auch noch Schützenkönig in Helden: Martin Köper mit Königin Uta.

Helden. Das war knapp in Helden am Montag unter der Vogelstange. Drei Patronen standen Schießmeister Uli Keine noch zur Verfügung. Und während überlegt wurde, wer für Nachschub sorgen könnte, löste Martin Köper das Problem auf seine Art.

Er holte mit dem 127. Schuss den Rest des Vogels aus dem Kugelfang und wurde König in Helden. Für den Vorsitzenden des FSV Helden war das ein verwandelter Elfmeter. Daher fehlte es auch nicht an Jubel und Applaus sowie an Mitbewerbern, die den neuen König hochleben ließen.

Der Andrang unter der Vogelstange war in diesem Jahr in Helden wie gewohnt groß. Mit Karl-Josef König, Franz-Hubert Menke, Jürgen „Panny“ Eckel, Frank Dürwald, Oliver Drefs, Ulrich Jüngst, Martin Köper und Rainer Tomaschewski waren anfangs acht Bewerber am Gewehr.

Nachdem Rainer Tomaschewski das Zepter geschossen hatte, hörte er auf, während alle anderen vom „Virus Vogel abschießen“ infiziert waren und unermüdlich Rund um Runde weiter schossen. Den Apfel holte sich Karl-Josef König, die Krone und der rechte Flügel gingen nach Schüssen von Jürgen Eckel zu Boden und der linke Flügel verabschiedete sich nach einem Treffer von Ulrich Jüngst.

Doch für Leere im Kugelfang sorgte Martin Köper. Zu den ersten Gratulanten gehörte Ehefrau und Königin Uta. Mit dem neuen König freuten sich auch seine Kinder Mats und Finn. Der Techniker bei Tracto Technik in Saalhausen ist Mitglied im Königsschießclub. Der Club stellt neben dem neuen König mit Jürgen Eckel auch einen weiteren Mitbewerber um den Königsthron.

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Das eigene „Duarphius“
Ostentrop
Am Donnerstagabend gründete sich in Ostentrop der Verein „Duarphius Ostentrop“. Der Verein strebt die Eintragung im Vereinsregister an und will die...
BI-Sprecher schaltet Bundesjustizminster ein
Regenbogenland
Fachaufsichtsbeschwerde beim Regierungspräsidium, Protestschreiben an Innenminister und Ministerpräsidentin: Die Reaktionen haben Wolfgang Maasjost,...
Mehr junge Leute auf der Suche nach einem Job
Arbeitslosenstatistik
Im Kreis Olpe sank die Zahl der Arbeitslosen gegenüber Mai um 17 oder 0,5 Prozent auf 3 199, wobei die Arbeitslosenquote bei 4,1 Prozent verblieb....
Quer und atemberaubend
Attendorn
Fliegende Messer, waghalsige Akrobatik und ein Hauch Magie – das Gauklerfest hatte am Sonntag für jeden Geschmack etwas zu bieten.
Vier Monate und ein Fragezeichen
Heggen
Die Jugendherberge in Heggen wird, wie berichtet, ab dem 1. Oktober für vier Monate als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Über die Einzelheiten werden...
Fotos und Videos
Silbersee-Premiere in Elspe
Bildgalerie
Elspe-Festival
SG Finnentrop/Bamenohl jubelt
Bildgalerie
Fußball
Busunfall auf der A45 bei Olpe
Bildgalerie
Busunfall
Warm-Up beim Balve Optimum
Bildgalerie
Reitsport
article
4888711
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
Martin Köper neuer Schützenkönig in Helden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-attendorn-und-finnentrop/martin-koeper-neuer-schuetzenkoenig-in-helden-id4888711.html
2011-07-19 16:11
Nachrichten aus Attendorn und Finnentrop