Leo I. (Hesse) führt Narren-Nachwuchs

Attendorn..  Leo I. (Hesse) ist der neue Kinderprinz in Attendorn. Er ist zehn Jahre jung und Schüler der Klasse 5a am St.-Ursula-Gymnasium Attendorn.Den närrischen Nachwuchs in Klein Colonia zu regieren war schon lange sein Traum und deshalb steckte er auch besonders viel Mühe in die Bewerbung, die er mit selbstgelochtem Konfetti dekorierte. Bei so viel jeckem Fingerspitzengefühl war es nur eine Frage der Zeit, bis sich sein Traum nun erfüllen konnte.

Genießen können diese Zeit auch die Eltern, Sibylla Kalverkämper und Jörg Hesse, Inhaber der Agentur „Des Wahnsinns Fette Beute“, sowie seine Geschwister Fritz und Fee. Seine siebenjährige Schwester steht ihrem Bruder als Page zur Seite. Der zweite Page ist sein guter Freund Nils Rüsche. Leo ist begeisterter Schwimmer bei den „Wasserfreunden Finnentrop 1974 e. V.“, wo er mit seinem Pagen Nils ein unschlagbares Team bildet. Neben dem Wassersport liebt Leo das Reiten sowie das Fahrrad fahren und Gitarre spielen.

Aber auch im Karneval hat sich Leo schon einen Namen gemacht, denn er war bereits im Kinderelferrat aktiv und konnte letztes Jahr als Page bei seinem Vorgänger Max I. Kinderprinzenluft schnuppern.