Langweilig wird es sicherlich nicht

Lennestadt / Kirchhundem..  Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Ferienspaß-Programm für Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren in Lennestadt und Kirchhundem geben. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Programmgestaltung auf Hochtouren. Wie in den vergangenen Jahren haben sich wieder viele Gruppen, Vereine und Institutionen, aber auch Einzelpersonen, bereit erklärt, attraktive Angebote zu gestalten. Viele dieser Akteure stellen sich ehrenamtlich zur Verfügung, um Kindern und Jugendlichen in der Ferienzeit erlebnisreiche Tage zu gestalten. Die Angebote reichen wieder vom Besuch des Elspe-Festivals, verschiedenen Tagesausflügen und erlebnispädagogischen Angeboten bis hin zu Bastel- und Kochangeboten. Gruppierungen, Initiativen und Vereine, die sich auch gerne an dieser Gemeinschaftsaktion beteiligen möchten, können ihre Angebote noch bis zum 4. Mai 2015 im HANAH-Servicebüro für Familien und Senioren, Tel. 02723 / 608 220 bei der Stadt Lennestadt einreichen. Alle eingereichten Angebote werden in der Ferienspaß-Broschüre zusammengefasst und Anfang Juni über die Schulen in Lennestadt und Kirchhundem an die Schüler/innen verteilt. Zeitgleich wird das Ferienspaß-Programm auf den Internetseiten der Stadt Lennestadt und der Gemeinde Kirchhundem veröffentlicht. Anmeldestart für das diesjährige Sommerprogramm ist der 13. Juni im HANAH-Servicebüro. In den letzten Sommerferien waren 88 Angebote im Programm, an denen ca. 1.200 Kinder und Jugendliche teilgenommen haben.