König, Prinz, Bauer und Jungfrau als Trio

Das Dreigestirn von Dünschede. Jungfrau Topsie, Prinz Patrick und Bauer Andre.
Das Dreigestirn von Dünschede. Jungfrau Topsie, Prinz Patrick und Bauer Andre.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Ämterhäufung in Dünschede! Der König ist jetzt auch noch Prinz im Dreigestirn. Mit Patrick II. Plaßmann zog der Schützenkönig als neue Tollität in die Schützenhalle ein.

Dünschede..  Ämterhäufung in Dünschede! Der König ist jetzt auch noch Prinz im Dreigestirn. Mit Patrick II. Plaßmann zog der Schützenkönig als neue Tollität in die Schützenhalle ein. Begleitet wurde er von Bruder Tobias Plaßmann, der als Jungfrau Topsie I. mit Bauer Andre I. Sternal das Dreigestirn komplett macht. Prinz Patrick II. ist 27 Jahre alt und Konstrukteur bei der Firma Brüser in Heggen. In seiner Freizeit ist er im Schießclub Vogeltod aktiv, aber auch musikalisch unterwegs. So spielt er im Musikverein und in der Band Waywardzz . Ihm zur Seite steht sein Bruder Tobias Plaßmann als Jungfrau. Der 23-jährige Qualitätsassistent, ebenfalls bei der Firma Brüser beschäftigt, spielt in seiner Freizeit Fußball und ist Mitglied im Kegelclub „KC Dirty Sanchez.“ Das verbindet ihn auch mit dem Bauer Andre I. Sternal. Der 28 Jährige ist Industriemechaniker bei Thyssen und kickt ebenfalls in seiner Freizeit. Außerdem ist er Trainer der Prinzengarde, in der alle drei aktiv waren. Nach ihrer Proklamation und einer kurzen knackigen Rede startete das bunte Programm unter dem diesjährigen Motto „Hamburg und Re(e)perbahn“. Wie immer begann die Sitzung mit dem Einzug des neuen Kinderdreigestirns, was schon am Freitag proklamiert worden war und den Tanzdarbietungen der Funkelsterne und der Jugendgarde. bsg