Karneval total im Olper Kolpinghaus

Olpe..  Wer am Valentinstag sein Karnevalsherz höher schlagen lassen möchte, ist bei der berühmt-berüchtigten Karnevalsveranstaltung „Karneval Total“ genau richtig.

Zum bereits fünften Mal findet am Karnevalssamstag, 14. Februar, im Kolpinghaus Olpe die legendäre Karnevalsparty statt. Bei der „Karneval Total“-Sause ist für jeden Jecken etwas dabei: eine Mischung aus heiterem Programm, einem Genuss für das Auge beim Auftritt der Garden und vor allem einer ausgelassenen Tanzstimmung, bei der kein Karnevalist freiwillig sitzen bleibt.

Kostümprämierung

Zwar besteht keine Kostümpflicht, aber es könnte sich lohnen, denn die besten Kostüme werden prämiert.

Stolz präsentiert der Elferrat seine Eigengewächse. „Keiner ist fehlerfrei“: Das weiß auch die Prinzengarde - und bringt dieses Thema auf die Bühne.

Ein Musical-Potpourri bietet die Männershowgarde Hurricanes. Ob als Phantom der Oper, Rocky oder zu den Klängen von Dirty Dancing lassen es die Tänzer von den Hurricanes auf der Bühne krachen. Neben den Eigengewächsen bringen auch die externen Garden, unter anderem die Golden Girls Ihnetal, die Regimentstöchter Attendorn, die Prinzengarde Dünschede, die roten Funken Belmicke, das Männerballett Ihnetal, die Funkemariechen Valbert sowie die Funkengarde Blau- Weiß Rhode, den Saal zum Kochen.

Pils und Cocktails

Zudem gibt es eine große Tombola mit attraktiven Preisen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Neben dem Olper „Lieblingsgetränk“ und den üblichen alkoholfreien Getränken wird das Angebot auch dieses Jahr durch eine Cocktail-Bar erweitert. Für einen Imbiss sorgt das Team vom Kolpinghaus.