Ingo Stadelmann präsentiert Stand-up-Comedy vom Feinsten

Drolshagen..  Am Freitag, 6. Februar, ab 20 Uhr präsentiert Ingmar Stadelmann sein aktuelles Programm auf Rische’s Kleinkunstbühne in Drolshagen.

Ein Mann, ein Mikro. Das ist nicht viel, aber für Ingmar Stadelmann reicht es, um von „derbe“ nach „sophisticated“ in nur anderthalb Stunden zu reisen. Die mit dem „RTL Comedy Grand Prix 2014“ und dem „Mannheimer Comedy Cup“ 2013 ausgezeichnete Show „Was ist denn los mit den Menschen?“ ist beste Stand-up-Comedy in amerikanischer Tradition. Nur halt auf Deutsch.

Die Frage „Was ist denn los mit den Menschen?“ taucht immer wieder in Stadelmanns Kopf auf. Wenn er Menschen in Berliner U-Bahnen sieht und das Gefühl hat: Diese Stadt hat gar keine Psychiatrie. Oder als einziger nackt in der Sauna sitzt, umgeben von hübschen Frauen eingehüllt in weißen Handtüchern.

Ingmar Stadelmann ist wie der Geisterfahrer auf der A9, der sich ständig fragt, warum ihm alle entgegen kommen. Denn die Frage „Was ist denn los mit den Menschen?“ ist universell vorhanden. Es gibt zwar keine wirkliche Antwort, aber die Suche danach ist eine großartige Show.

Wöchentlich moderiert Stadelmann die deutschlandweite Radio-Show der Jugendwellen „LateLine“ die derzeit auf sieben Sendern der ARD ausgestrahlt wird. Außerdem ist er Teil des Teams von 1Live.