Erstklässler besuchen Probe der Blasorchester

Finnentrop..  „Musizieren in der Grundschule“ heißt es seit Beginn des Schuljahres in den sechs Grundschulstandorten der Gemeinde Finnentrop. Das Kooperationsprojekt von Musikschule Lennetal mit den Finnentroper Grundschulen bietet allen Erstklässlern kostenlosen Musikschulunterricht, der einmal wöchentlich im Tandemunterricht von Musikschullehrkräften mit den Grundschullehrerinnen und Lehrern gegeben wird, sowie instrumentale Gruppenunterricht für alle Kinder des zweiten bis vierten Schuljahrs in den Grundschulen. In das Projekt werden auch die musiktreibenden Vereine mit einbezogen, so auch kürzlich in Bamenohl und Heggen.

Die beiden Musikschullehrer Martin Theile (Heggen) und Andreas Brückner (Bamenohl) besuchten mit den Erstklässlern der Grundschulen eine Probe der Jugendblasorchester des Musikzugs der Feuerwehr Heggen unter der Leitung von Markus Brüggemann und des Musikzugs der Feuerwehr Bamenohl unter der Leitung von Sebastian Bergmoser. Die Kinder konnten hören, sehen und natürlich auch ausprobieren, um herauszufinden, welches Instrument sie im zweiten Schuljahr erlernen möchten.