Einladung zum Eisbein-Essen

Finnentrop..  Die Sänger des MGV – Finnentrop von 1897 feiern seit ihrem Bestehen immer Anfang Januar ihr traditionelles Fest, bekannt unter dem Namen „Eisbeinessen“.

Alle aktiven und passiven Mitglieder sind mit Ihren Frauen/Partnerinnen dazu eingeladen. Um den Zusammenhalt der örtlichen Vereine zu fördern und zu pflegen, laden die Sänger seit einigen Jahren die Abordnungen von mehreren befreundeten Vereinen des Ortes zu diesem Fest ein.

Am Samstag, 17. Januar, geht es um 19 Uhr im Mittelsaal der Festhalle los. Die Sänger werden die Gäste wieder mit einigen Liedbeiträgen auf das Fest einstimmen. Eine Freude wird es dem Vorsitzenden Alfons Knorr bereiten, wenn er zwei verdiente Sänger ehren wird. Otto Kersting wird für 50 Jahre und Manfred Voigt für 60 Jahre aktives Singen gedankt. Dem zweiten Vorsitzenden Matthias Wahl obliegt es , den ersten Vorsitzenden für 25 Jahre aktives Singen zu ehren. Besonders soll an diesem Abend erwähnt werden, dass Alfons Knorr seit fünf Jahren an keiner Chorprobe gefehlt hat.

Die aktiven Sänger treffen sich an diesem Morgen um 10Uhr in der Festhalle um alles vorzubereiten.