Eine Begegnung für alle trauernden Menschen

Wenden..  Unter dem Namen „Camino-Treffen für Trauernde“ findet am Montag, 30. März, um 14.30 Uhr eine Begegnung für trauernde Menschen im Josefsheim Wenden (Caritas Zentrum Wenden) statt. Beginn ist mit einer Andacht im Gedenken aller Verstorbenen. Alle, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, sind zu dieser Kreuzwegbesinnung eingeladen. Der Kreuzweg mit dem Leitgedanken „Du gehst mit uns“ soll die treue Nähe Jesu zu jedem Leidenden darstellen.

Im Anschluss an die ökumenisch gehaltene Andacht laden die Mitarbeiter von Camino / Caritas Hospizdienst Wenden, alle, die möchten, zum Camino-Treffen in die Kaffeestube des St. Josefsheims ein. Wer eine Fahrgelegenheit benötigt, meldet sich bis Montag 11 Uhr bei Hospizhelferin Annemarie Becker (Tel.Nr. 02762 / 2425). Infos bei Anne Böhler, Hospizkoordinatorin im Caritas Zentrum Wenden (Tel. 02762 / 404 276) oder Regina Bongers, Seelsorgliche Begleiterin (Tel. 02762 / 929420).