„Ein Auto für Cihan“ soll 2015 wahr werden

Die Schülerfirma der Anne-Frank-Schule überreichte 1000 Euro für das Projekt "Ein Auto für Cihan".
Die Schülerfirma der Anne-Frank-Schule überreichte 1000 Euro für das Projekt "Ein Auto für Cihan".
Foto: Voss, Nicole

Meggen..  Das Thema Inklusion, das gemeinsame Beschulen von gesunden und gehandicapten Schüler in einer Klasse, stellt die Schulen nach wie vor so manche Herausforderung. Zusätzliches Betreuungspersonal, aber auch Hilfsmittel und technische Veränderungen sind nötig, um das Vorhaben umzusetzen. Die Anne-Frank-Hauptschule in Meggen beschult derzeit 14 Schüler mit Förderbedarf. Einer davon ist Cihan Dolasik. Der Schüler der Klasse 8a ist der erste Schüler der Meggener Hauptschule mit Förderbedarf. Der 14-Jährige leidet an einer Muskelerkrankung und sitzt im Rollstuhl.

Cihan ist ein guter Schüler, wie Klassenlehrer Thomas Schönauer im Gespräch mit unserer Zeitung bestätigt. Der Meggener wird ganztägig von „seiner“ Integrationsfachkraft begleitet. Dazu gehört auch der tägliche Transport von zu Hause zur Schule und zurück. Der normale Pkw ist nur bedingt tauglich, da Cihan Dolasik vom Rollstuhl in das Auto gehoben werden muss. „Schwierig wird es erst recht bei kurzen Wegen zum Berufskolleg und zur Praktikumsstelle. „Die Teilnahme an Klassenfahrten mit normalen Reisebussen ist ebenfalls unmöglich“, gibt Schulleiter Christoph Henrichs zu bedenken.

Schülerprojekt

Aus diesen Gründen ist in der Schule die Idee entstanden, ein eigenes behindertengerechtes Fahrzeug anzuschaffen. da Cihan in den nächsten Jahren nicht der einzige körperbehinderte Schüler bleiben wird. Das Auto wird mit rund 25 000 Euro zu Buche schlagen und soll nach den Wünschen der Schulleitung im neuen Jahr angeschafft werden. Thomas Schönauer thematisierte das Projekt im Fach Wirtschaftslehre und erstellte mit den Schülern ein Konzept. Erste Erfolge bei der Finanzierung sind bereits sichtbar, einige Spenden sind schon eingegangen.

Auch die Schülerfirma der Anne-Frank Schule steuert jetzt 1000 Euro für das Fahrzeug bei.