Der Kabarettist mit der Tuba

Drolshagen..  Blasmusikfans ist er schon seit Jahren ein großer Begriff. Aber seit dem Gewinn des Klassik-Echos ist Tuba-Professor Andreas Martin Hofmeir auch in der übrigen Musikszene recht bekannt.

Am 4. Juni (Fronleichnam) ab 18 Uhr wird Prof. Hofmeir sein unterhaltsames Talent bei einer humorigen „Tubalesung“ im Saal des Gasthofs „Beim Raubritter“ in Drolshagen unter Beweis stellen.

Andreas Martin Hofmeir ist nicht Mitbegründer der schon legendären Band LaBrassBanda und Professor für Tuba am Salzburger Mozarteum, sondern er tourt er auch als Kabarettist durchs Land. Begleitet wird er von Guto Brunelli, Gitarre.